Also haben schon längst die Guten das Ruder übernommen?

Also der Typ von Verbinde die Punkte meint, dass wenn die Pharmaindustrie es geplant hätte uns alle zu impfen dann hätten die ja vorher schon einen Impfstoff hergestellt und nicht gewartet und da Experimente gemacht bis dann ein Impfstoff Ende September auf den Markt geworfen wird wenn überhaupt. Gut dann war die Coronapanik also nicht von der Pharmaindustrie eingeplant sie wären dann nur Nutzniesser in gewisser Hinsicht wenn die da nun Tabletten herausbringen wie von Bayer wo die ein neues Medikament gegen die Coronaviren nun "gefunden" hätten. (Wie gesagt ich habe auch einen Grippevirus vor zwei Monaten gehabt Kratzen im Hals und dann esse ich vier Stunden vor dem Schlafengehen nichts und trinke dann ein einhalb Liter Salbeitee hoch konzentriert und alle Viren sind dann in einer Nacht gestorben, habe also keine anderen Symptome mehr bin danach gesünder als davor.

 

Das wissen sehr viele Leute nur dürfen die das nicht in den Medien sagen?

 

Oder sie arbeiten nicht in den Medien haben daher keine Ahnung wie sie ihr Wissen an viele andere  weitergeben können). Also nachdem die nicht vorher schon einen Impfstoff entwickelt haben um uns impfen zu können, muss die Coronahysterie andere Ursachen haben. Welche? (nur so nebenbei Bill Gates Lügen von seinem Wunsch die ganze Welt, impfen zu lassen. Als man ihn fragte ob er denn seine Kinder impfen lassen würde hat er nein gesagt, na eh klar?)

 

Dann weiter der von (VDP) sagt, dass die One World Order Gruppe schon längst gescheitert wäre und schon längst die anderen die Guten das Ruder übernommen hätten. Es fände zwar immer noch ein heftiger Kampf im Hintergrund statt wo die erstere Gruppe eben Impfpflicht, Chips Implantate verodnen wollen und durch die Impfungen eben Millionen Menschen unfruchtbar und krank zu machen während die Guten ganz was anderes planen würden. Sie sollen nun alle zusammenarbeiten um ein neues System zu installieren. Also darum ging es alles lahm zu legen das komplette System runter fahren zu lassen um dann ein neues System zu implantieren. Das mit den Befreiungen der Kindersexsklaven in New York und nun auf der ganzen Welt angeblich ist ein deutliches Zeichen in welche Richtung die gearbeitet haben. Die wussten schon längst über diese unterirdischen Kinderlager bescheid. Angeblich soll es da auch um das Androchrid oder wie das heisst gehen. Dass man Kinder gefoltert hat damit der Wirkstoff in ihrem Blut wäre um dann diesen Wirkstoff im Blut trinken zu können. Das wäre unter vielen Hollywoodschauspielern und Politikern bekannt als Verjüngungsmittel. Also dass die die Kinder gefoltert hätten um den Wirkstoff im Blut zuhaben damit die dann deren Blut trinken können um jünger zu werden (worüber ja nun auch (5.4.2020) Xavier Naiduu ein Video von sich gemacht hat wo er weint, weil nun endlich diese Kinder aus ihren unterirdischen Folterlagern befreit werden. Dann macht der Typ eine Anspielung auf die roten Schuhe der Kinder in einem Zeitungsartikel die in England von der Brücke baumelten (es waren natürlich symbolische Bilder und daher waren es da Puppen) hat der Typ nochmal betont. Na eh klar die Schuhe wurden rot wenn da ein Gemetzel statt fand. Wer soll da mitgemacht haben laut Wikipedia Barack Obama, Hilary Clinton und auch die Sängerin Lady Gaga?

Also scheint es hier um einen weltweiten Zusammenschluss der Guten zu gehen die ein neues System einführen wollen eben eine neue Währung wie dies Bitcoins die nicht von einer Zentrale gesteuert werden.

Aber das wichtigste wäre in dem Fall die weltweite Befreiung der tausende Sexsklavenkinder und gefolterte Kinder aus ihren unterirdischen Lagern. Da kann man nur hoffen dass ihre anderen Pläne was die anderen Menschen anbelangt ebenso befreiend sind. Das sagt ja auch der Typ da von (VDP) wir sollen uns bloss keine Sorgen machen die Bösen hätten keine Chance mehr das Ruder rum zu reissen. Die Guten wollen alle Käfigtüren öffnen und alle befreien. Er spricht von einem goldenen Zeitalter das in kürze anbrechen würde. Es gäbe Menschen die immer nur in ihren Käfigen sitzen und die selbst wenn die Käfigtüren offen sind nicht hinausfliegen wollen. Also der Typ ist komplett davon überzeugt dass wir alle befreit werden und nur Gutes zu erwarten hätten. Nochmal ihr Plan wäre alles ans Licht kommen zu lassen eine radikale Aufarbeitung. Also ich interpretiere es so die Menschen sollen alle in die Leuterungsphase gehen. Sie sollen sich ihren Schattenmustern zuwenden und sie ans Licht bringen. In der Ordnung der Liebe (die neue Ordnung) da wird keiner zurückgelassen alles ist wichtig jeder Einzelne ist wichtig. Menschen die immer nur im Hamsterrad arbeiteten und die keine Zeit für Familie Freunde und soziale Kontakte hatten verwarlosen emotional. Diese emotionale Verkrüppelung der Menschen treibt sie in Süchte wie: Alkohol, Sex und Drogen um den Druck stand halten zu können. Darum ginge es dass die Menschen wieder mehr Zeit für sich selbst haben zur Weiterbildung und um gute Beziehungen zur Familie und Freunden aber auch soziale Beziehungen pflegen zu können. Wäre meine Interpretation, wenn der von einer Befreiung der Menschen spricht.

Neuen Kommentar schreiben

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
DR
Fehler | Elisabeth Doderer

Fehler

Fehlermeldung

  • Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /home/elisabethdoderer/web/www.elisabethdoderer.com/htdocs/includes/common.inc:2694) in drupal_send_headers() (Zeile 1224 von /home/elisabethdoderer/web/www.elisabethdoderer.com/htdocs/includes/bootstrap.inc).
  • PDOException: SQLSTATE[42000]: Syntax error or access violation: 1142 INSERT command denied to user 'elisabethdoderer'@'10.0.0.56' for table 'watchdog': INSERT INTO {watchdog} (uid, type, message, variables, severity, link, location, referer, hostname, timestamp) VALUES (:db_insert_placeholder_0, :db_insert_placeholder_1, :db_insert_placeholder_2, :db_insert_placeholder_3, :db_insert_placeholder_4, :db_insert_placeholder_5, :db_insert_placeholder_6, :db_insert_placeholder_7, :db_insert_placeholder_8, :db_insert_placeholder_9); Array ( [:db_insert_placeholder_0] => 0 [:db_insert_placeholder_1] => cron [:db_insert_placeholder_2] => Attempting to re-run cron while it is already running. [:db_insert_placeholder_3] => a:0:{} [:db_insert_placeholder_4] => 4 [:db_insert_placeholder_5] => [:db_insert_placeholder_6] => http://elisabethdoderer.com/?q=node/677 [:db_insert_placeholder_7] => [:db_insert_placeholder_8] => 3.239.51.78 [:db_insert_placeholder_9] => 1610832676 ) in dblog_watchdog() (Zeile 160 von /home/elisabethdoderer/web/www.elisabethdoderer.com/htdocs/modules/dblog/dblog.module).
Auf der Website ist ein unvorhergesehener Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später nochmal.