Französischer Experte warnt eindringlich vor Coronaimpfung von Pfizer

Im Wochenblick (gezeigt im Tageskorrektiv vom 27.12. 20) heisst es: Ein Experte auf dem Gebiet hätte noch nie so viele Nebenwirkungen gesehen wie bei dieser Coronaimpfung. Ach ja? Na gut also wir gehen davon aus dass die ganzen Politiker nicht mit dem Impfstoff wo komischerweise tausende Krebszellen, Zellen von abgetriebenen Föten, Hühnereizellen, Zellen von Schweinen und Affen, dann etliches Aluminium, Quecksilber und tausend andere giftige Sachen drinnen sind geimpft werden. Da war ein super Clou wie ein deutscher Politiker sich angeblich öffentlich impfen hätte lassen und am nächsten Tag sagt er dann in den Medien dass er gut geschlafen hätte und es gehe ihm gut doch ihm tue der rechte Arm oben wo er geimpft worden sei ein wenig weh. Das blöde war nur dass er auf dem Foto in den linken Oberarm angeblich geimpft wurde, also war das nur ein Fakefoto oder eine Fakenachricht an uns so mit der Botschaft lasst euch doch auch alle so impfen tut auch nicht weh während er leider niemals geimpft wurde und nur fürs Foto da einen angeblichen Arztdarsteller brauchte mit angeblicher Impfungsnadel in der Hand. Da passieren einige Patzer derzeit wie da geschummelt wird bei den öffentlichen Personen die sich angeblich impfen lassen wollen um das Volk dazu animieren sich auch impfen zu lassen. Einmal hat der Arztdarsteller vergessen den Deckel von der Impfung überhaupt ab zu nehmen, also war das ein eindeutiges Fakefoto bei anderen war dann wenigstens die Impfnadel aufgezogen etc. Na da sind wir ja froh dass die sich nicht wirklich mit den giftigen Impfstoffen impfen haben lassen denn sonst müssten die armen Politiker ja alle impotent werden da ja in dem Impfstoff was drin ist was die Genitalien von Männer schrumpfen lassen inklusive den anderen wie man bei den Mäuseexperimenten sah und dass die dann auch unfruchtbar werden. Was ja eh auch gut ist, da in dem Impfstoff ja auch fremde DNA drin ist eben von Schweinen, Hühnern, Affen, fremden abgetriebenen Föten, die auch das Erbmaterial des Geimpften verändern kann wo man dann etliche Fehlgeburten oder Missbildungen der Föten zu erwarten hat. Da ist man dann schon froh wenn die in Österreich da alle angeblich mitmachen und ihre eigene Impotenz sich spritzen lassen. 6000 Menschen hätten sich angeblich freiwillig kastrieren und längerfristig krank machen lassen durch die giftigen Impfstoffe? Warum kommt da nur ein kleiner Zweifel auf dass es nun genau 6000 sein sollen? Na gut also nachdem die Medienpropagandanachrichten lügen und lügen und lügen dass sich die Balken biegen, dass sie jede Glaubwürdigkeit schon seit einem Jahr komplett verloren haben was die gefakten falschen auf falschen Ergebnissen beruhenden "Fallzahlen" und angeblichen Coronatoten anbelangt muss man davon ausgehen dass sie das Ganze immer noch weiter und weiter treiben wollen. Also nein wahrscheinlich ist die Zahl genauso eine Fakezahl wie alle Zahlen die sie da spielen haben lassen in den Medien um irgendwelchen Menschen die noch nicht wissen was hier gespielt wird zu sagen na schau mal soviele haben sich schon impfen lassen dann wirds wohl gut gewesen sein für die Menschen??? so in etwa. Ach ja ich hätte da noch eine Frage, warum soll sich eigentlich ein gesunder Mensch impfen lassen? Wird er dadurch noch gesünder oder wie? und Zweitens ach ja es gibt ja auch die Grippeimpfung, warum kriegen dann auch die gegen die Grippe geimpften dennoch jedes Jahr eine Grippe und vorallem warum sind gerade die geimpften meistens sofort krank nach der Grippeimpfung wie ich es bei mir selber erlebt habe? Ach ja eh klar der Grippevirus mutiert ja jedes Jahr daher kann man den Menschen immer nur gegen die gerade grassierenden Grippeviren impfen und nächsten Winter muss dann wieder ein neuer Impfstoff gesucht werden damit man dann gegen den neuen Grippevirus impfen kann? Also wieviel Blödsinn muss man hier noch klar erkennen wie die Propagandamedien mit falschen Zahlen und Inhalten sich lächerlich machen? Ach ja noch mal wenn man gesund ist warum soll man sich dann überhaupt impfen lassen? Nachdem leider alle die sich nun tatsächlich freiwillig impfen lassen die Versuchskaninchen sein werden an denen man dann erkennen kann welche Nebenwirkungen der Impfstoff denn so hat da er nicht einmal eine Versuchsreihe mit einer Kontrollstudie gegeben hat wo die Nebenwirkungen überhaupt getestet wurden, kann man jedem der da mitmacht nur gratulieren mit: leider bist du nun ein Versuchskaninchen was wir alles nun an dir gut beobachten können wie du eventuell sehr krank sein wirst in Zukunft.

Schade finde ich auch diese ganzen Impfskandale wie da in einem Altenheim die alten Menschen alle geimpft wurden und die ab dem Augenblick alle krank wurden das wären so schöne Schlagzeilen gewesen für die Bevölkerung die immer noch nicht kapiert hat was hier gespielt wird doch leider werden all die ganzen nun grassierenden Impfskandale über etliche Probleme der Menschen nach ihrer freiwilligen Imfpung einfach nicht gedruckt und niemand berichtet darüber so schade das Ganze. Wie nennt sich das Propagandamedien es hat jedenfalls nichts mehr damit zu tun was hier gerade wirklich für Skandale passieren rund um diese "Impfung".

Gerade denke ich mir warum die nun in den Propagandamedien so auf die Tube drücken mit ihrer Panikmache und ihrem Impfterror wo mir niemand sagen kann dass diese Impfung irgendeinen Sinn hat ausser den den Bill Gates noch mal mehr zum Millionär des Jahres werden zu lassen. Also ich denke mir der Wahlskandal in Amerika da werden nun nur noch Fakten gesammelt wie man alle Mainstreamnachrichten die genauso wie alle anderen die ein wenig darüber recherchiert haben sofort darüber bescheid wussten dass die Wahl des Joe Biden auf sehr viele Arten manipuliert wurde udn diese Medien trotzdem diese Falschnachricht publizierten dass ein Joe Biden die Wahl gewonnen hätte, alle diese Fakten sind nun alle super gesammelt und dokumentiert worden über dieses Komplott der Medien mit den Wahlbetrügern, dem tiefen Staat. Also in Amerika spricht man schon vom Hochverrat durch die Medien die sich alle nun ganz offensichtlich mit betrügerischwer Absicht an der Wahlmanipulation beteiligt haben und auf Hochverrat steht in Amerika leider was nochmal? Da gabs einen exekutive of Order irgendso eine Verordnung des Donald Trump wo diesen Leute die sich des Hochverrats schuldig gemacht haben dann hingerichtet werden sollen also auch die Medienleute die das Volk belogen haben Monatelang die werden dann hingerichtet? Zu schön um wahr zu sein, jedenfalls für ihre Falschnachrichten werden sie nun alle zur Verantwortung gezogen in Amerika und dann gehts weiter nach Europa und dem Rest der Welt, welche Medien haben da in etwa das selbe gemacht indem sie diesen Wahlbetrug in ihren Medien monatelang vertuscht haben, werden die Medienleute auch in Europa zur Verantwortung gezogen für ihren tausendfachen Betrug an der Bevölkerung indem sie in egal welchem Land das Volk angelogen haben so wie jetzt und den Wahlbetrug kaschiert haben? Kommen dann die Medienleute auch in Europa für ihren Komplott mit dem tiefen Staat weltweit ins Gefängnis? Das wäre die Frage die mich interessieren würde, oder werden die auch hingerichtet wie in Amerika? Nur so nebenbei, wer es nicht glauben kann ach ja die Hillary Clinton wäre schon längst vor ein Militärgericht gestellt worden und wurde dort hingerichtet auch ein Barack Obama und ein Joe Biden wurde schon ausgetauscht, man höre und staune es soll ja von dem Barack Obama mehrere Klone geben der jetzige Klon ist jedenfalls ein anderer Klon als der erste und die Hillary? naje die wurde auch ausgetauscht wobei das nur eine Doubeldarstellerin sein könnte also dass man bei der Hillary eben noch nicht mit dem klonen angefangen hat bei ihrer Geburt die wurde angeblich noch nicht geklont. 

Neuen Kommentar schreiben

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
DR
Fehler | Elisabeth Doderer

Fehler

Fehlermeldung

  • Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /home/elisabethdoderer/web/www.elisabethdoderer.com/htdocs/includes/common.inc:2694) in drupal_send_headers() (Zeile 1224 von /home/elisabethdoderer/web/www.elisabethdoderer.com/htdocs/includes/bootstrap.inc).
  • PDOException: SQLSTATE[42000]: Syntax error or access violation: 1142 INSERT command denied to user 'elisabethdoderer'@'10.0.0.56' for table 'watchdog': INSERT INTO {watchdog} (uid, type, message, variables, severity, link, location, referer, hostname, timestamp) VALUES (:db_insert_placeholder_0, :db_insert_placeholder_1, :db_insert_placeholder_2, :db_insert_placeholder_3, :db_insert_placeholder_4, :db_insert_placeholder_5, :db_insert_placeholder_6, :db_insert_placeholder_7, :db_insert_placeholder_8, :db_insert_placeholder_9); Array ( [:db_insert_placeholder_0] => 0 [:db_insert_placeholder_1] => cron [:db_insert_placeholder_2] => Attempting to re-run cron while it is already running. [:db_insert_placeholder_3] => a:0:{} [:db_insert_placeholder_4] => 4 [:db_insert_placeholder_5] => [:db_insert_placeholder_6] => http://elisabethdoderer.com/?q=node/789 [:db_insert_placeholder_7] => [:db_insert_placeholder_8] => 3.239.236.140 [:db_insert_placeholder_9] => 1611322100 ) in dblog_watchdog() (Zeile 160 von /home/elisabethdoderer/web/www.elisabethdoderer.com/htdocs/modules/dblog/dblog.module).
Auf der Website ist ein unvorhergesehener Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später nochmal.