und ja es kommt ja der Impfstoff und dann ist es vorbei stimmt leider nicht

Nur für jeden der das Spiel das hier weltweit gespielt wird noch immer nicht kapiert hat: nein die fangen zwar gerade an irgendwelche Freiwillige? mit dem leider noch nicht einmal getesteten Impfstoff an zu impfen und die ganze Welt kann nun zuschauen welche Nebenwirkungen der dann hat an den "freiwilligen" Versuchskaninchen und ja es gibt wahrschweinlich zwei Impfstoffe nur so für den Fall dass sie einen Prominenten dann tatsächlich vor laufender Kamera impfen müssen (um die Impfbereitschaft im Volk zu erhöhen) und irgendwer da mal die Spritze kontrolliert ob da eh was drinnen ist und sogar ein echter Arzt daneben der da die Spritze ziehen muss und den da "impfen" muss dann wird da wahrscheinlich eine harmlose Kochsalzlösung drin sein um es eben echt aussehen zu lassen und so. Ach ja nein für alle die es immer noch nicht wissen der Impfstoff den die Bevölkerung kriegen soll ist leider sehr giftig und nein niemand wurde vorher getestet es gab keine Teststudien und auch keine Kontrollstudien und sonst noch was das Ganze ist leider von Leuten entworfen worden (der Pandemieplan mit anschliessender Impfung mit dem giftigsten Zeugs der Welt) die sich da sehr lange damit beschäftigt haben wie sie die Bevölkerung weltweit unfruchtbar und sehr krank machen kann. Und nur für jeden leicht erkennbar wie hier gespielt wird: der Impfstoff und die Imfpungen ändern gar nichts es wird weiterhin Lockdowns geben da ja jeder der Geimpft ist dennoch ansteckend sein könnte es gibt weiterhin die aberwitzigsten Quarantänemassnahmen es wird weiterhin das Maskentragen verordnet man kann es nicht glauben sie halten sich an gar nichts was sie dem Volk jemals versprochen haben also die bezahlten Politiker und die ganzen bezahlten Medienleute die halten sich einfach an gar nichts wie lange wird auch noch der Letzte brauchen um es zu verstehen was hier gespielt wird und dass er wahrscheinlich zum Fussvolk zählen wird und es auch ihn treffen kann bei all den super tollen Massnahmen für was?

Neuen Kommentar schreiben

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
DR
Fehler | Elisabeth Doderer

Fehler

Fehlermeldung

  • Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /home/elisabethdoderer/web/www.elisabethdoderer.com/htdocs/includes/common.inc:2694) in drupal_send_headers() (Zeile 1224 von /home/elisabethdoderer/web/www.elisabethdoderer.com/htdocs/includes/bootstrap.inc).
  • PDOException: SQLSTATE[42000]: Syntax error or access violation: 1142 INSERT command denied to user 'elisabethdoderer'@'10.0.0.56' for table 'watchdog': INSERT INTO {watchdog} (uid, type, message, variables, severity, link, location, referer, hostname, timestamp) VALUES (:db_insert_placeholder_0, :db_insert_placeholder_1, :db_insert_placeholder_2, :db_insert_placeholder_3, :db_insert_placeholder_4, :db_insert_placeholder_5, :db_insert_placeholder_6, :db_insert_placeholder_7, :db_insert_placeholder_8, :db_insert_placeholder_9); Array ( [:db_insert_placeholder_0] => 0 [:db_insert_placeholder_1] => cron [:db_insert_placeholder_2] => Attempting to re-run cron while it is already running. [:db_insert_placeholder_3] => a:0:{} [:db_insert_placeholder_4] => 4 [:db_insert_placeholder_5] => [:db_insert_placeholder_6] => http://elisabethdoderer.com/?q=node/801 [:db_insert_placeholder_7] => [:db_insert_placeholder_8] => 3.239.236.140 [:db_insert_placeholder_9] => 1611319806 ) in dblog_watchdog() (Zeile 160 von /home/elisabethdoderer/web/www.elisabethdoderer.com/htdocs/modules/dblog/dblog.module).
Auf der Website ist ein unvorhergesehener Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später nochmal.