Kinderraub durch die Jugendämter

Soviel ich kapiert habe gehts in dem Interview darum, dass das Jugendamt schnell mal ein paar Gründe findet um ein Kind einer Familie weg zu nehmen. Das Kind in der Pubertät lehnt sich z.B. gegen die Eltern auf die Reaktion ist noch gesund doch das Jugendamt fördert das absichtlich ganz bewusst indem sie sich verlogen auf seine Seite stellen und Mitgefühl heucheln, damit er oder sie aus sich raus kommt und das ganze Drama zu hause endlich erzählen und los werden darf.

Flüchtlinge Teil 2

heute denke ich mal eine positive Varante durch. Stellen wir uns vor, die ganzen angereisten jungen Migranten ach nein, die da Dank Merkel und co in Kolonnen bis hierher marschiert sind, sind doch eine super Bereicherung für unser Land. Stellen wir uns vor, es gibt welche die nicht nur den Deutsch Kurs schaffen, sondern auch noch lesen können. Zumindest ein wenig Zeitungsüberschriften und so. Oder es gibt sogar welche die den Hauptschulabschluss dann schaffen, soll ja auch vorkommen.

Subscribe to Elisabeth Doderer RSS