www.impfzwang.at

wäre eine super Seite die von der FPÖ unter Herrn Kickl umgesetzt wurde wie sie der Herr Kickl in seiner Rede: "Impfzwang - Österreich wehrt sich" erwähnt und erläutert. Dass dort eben alle Fragen die man sich dazu stellen muss klar und deutlich ausgesprochen und diskutiert werden. Alle rechtlichen Fragen werden dort erwähnt um dieser Meinungsdiktur und gezielter Desinformation durch die Medien und Politik entgegen zu wirken falls es tatsächlich zu einem Impfzwang  Mitte März hier in Österreich kommen sollte.

Herbert Kickls geniale Reden und viele seiner Parteimitglieder setzen ein Zeichen

Wenn man nun von der internationalen Presse hört dass man nun glaubt in Österreich würde der totale Staat ausgerufen und nun alle ihre Aufmerksamkeit Österreich widmen was sich denn da bloss auf der politischen Ebene abspielt dann ist man verwundert. Ich habe aus Italien gehört dass wir sogar wesentlich wahnsinnigere Politiker hätten und die Medienzensur hier in Österreich eben einem Gesundheitsfaschismus aus C. ähnelt oder anpeilt dann ist man verwundert.

Zur Einnahme von CDL oder MMS bei Corona, Grippe oder Erkältungen

Also da gibt es ja schon 2013 ein Patent auf die Coronaerkrankung Covid 19 es soll da um ein Zellgift gehen daher wäre auch Hydroxychloroquid so gut einsetzbar bei dieser Coronaerkrankung sobald man frühzeitig damit beginnt also schon präventiv und zumindest gleich zu Beginn der Erkrankung denn dadurch könne die Coronaerkrankung leicht behandelt werden wenn man nicht zu lange wartet.

Nach dem deutschen Ministerpräsident Haseloff sei seit 14.1.22 die Pandemie beendet worden

Er sagte im Bundesrat auf Welt live de: "Die pandemische Lage von nationaler Tragweite wurde beendet, das ist politisch auf der Bundesebene geschehen mit Bundesregierung im jetzigen Bundestag und das ist erst mal Fakt. Daraus resultiert der klare Auftrag an die Bundesländer mit einer gewissen Eigenständigkeit ihre Probleme zu lösen." Das heisst Ende aller Massnahmen kein Testen kein, Impfen, kein gar nichts mehr auch die Geschäfte dürfen öffnen. Alles darf öffnen die Polizei darf sich nicht mal einmischen ihr dürft alles wieder ganz normal machen. Die epidemische Lage wurde aufgehoben.

na dass sie so weit gehen um die Coronaskeptiker zu diffamieren könnte ein Hinweis geben

Da die Coronaskeptiker aus etlichen sehr gut aufgeklärten und gebildeten Menschen bestehen wie zum Beispiel Wissenschaftler die bis zum Beginn der Coronaplandemie eben noch viel zitierte Regierungsberater und renommierte Wissenschaftler waren sollte sich mittlerweile herumgesprochen haben.

super Aussage von Herrn Lauterbach wir müssen es verhindern dass die Pandemie aufhört

Für alle die es immer noch nicht glauben wollen: Na das ist ein super Satz dass sie es im Parlament verhindern müssen egal wie dass der Omikron eine Durchseuchung ermöglicht wo dann alle nach kurzer Zeit genesen und immun sind auch gegen jede Coronavariante und es keine Impfstoffe mehr braucht was wollen sie sich da noch einfallen lassen um das zu verhindern?

Was passiert bloss mit den Babys die von geimpften Müttern auf die Welt kamen?

Ein Video auf Traugotts Seite über Babys von geimpften Müttern war für mich sehr verstörend. Da sieht man Babys mit komplett schwarzen Augen wie Aliens ohne eine weisse Haut um die Pupillen. Dann dass die schon nach drei Monaten gehen können und ihren Kopf halten konnten kurz nach der Geburt. Alles sieht so aus als ob es Mutanten wären also Mischwesen zwischen Aliens und Mensch. Allein das eine Baby das so mandelförmige Augen hat wie ein Alien. Na super.

Seiten

Subscribe to Elisabeth Doderer RSS