zum Thema verinnerlichte Gewalt

heute habe ich mir gedacht, dass eine gewisse Friedfertigkeit bei manchen Leuten strategisch genutzt wird. Ich meine die haben mehr oder weniger drei bis 10 000 Gesichter hinter ihrer friedfertigen Maske, kann also unangenehm werden sich mit solchen Leuten auseinander zu setzen, die ihr wahres Gesicht hinter einer allseits friedlichen Maske verbergen. Zum Beispiel Tierschützer. Nichts gegen Tierschutz ich meine, das ist eines der wichtigsten Themen derzeit finde ich, da nach den Internet Sendungen von Dr. Michael Vogt eine enorme Bewusstseinshebung seit 2012?

Zum Thema Zerstreuung

Um die letzte Sendung auf 3 sat vom Gert Scobel über das Plastikproblem zu verarbeiten fiel mir dazu nun folgendes ein: Vielleicht fällt es nur mir auf aber diese Sensationslust im Fernsehen? Was soll das? Natürlich ahne ich irgendwie woher das kommt. Es geht warhscheinlich um Ablenkung. Ablenkung von was?

Von was wird hier auf Biegen und Brechen abgelenkt? Na gut wenn ich nachdenke dann fällt mir folgendes ein: also die haben Angst, dass die Menschen schön langsam anfangen eins und eins zusammen zu zählen, das wäre ja zu blöd wenn das einem oder sogar zwei gelingen könnte.

Zum Thema Plastikmüll

Also Thema Plastikmüll? Also wie war das rund um die Uhr werden Millionen Tonnen Erdöl aus der Erde gepumpt damit die Lebensmittelkonzerne (nur ein Beispiel) irgendein Bio- Gemüse oder Obst im Plastiktütchen verkaufen können. Äusserst umweltfreundlich.

Frage wer sind bitte die Gorgonenschwestern?

Also wie die hätten alle drei die Fähigkeit jeden zu Stein erstarren zu lassen der ihnen ins Gesicht blickt? Ok um was geht es da bitte? Fischschwänze hätten die gehabt laut Wikipedia? naja dann sind wohl Meerjungfrauen in der griechischen Mythologie verankert? Drei Meerjungfrauen, da heisst es:

Die Medusa, wer war die?

Ich dachte heute über die Medusa nach, Perseus soll die Medusa köpfen dann kriegt er die Prinzessin Danae. Polydektes sagt das zumindest Perseus, dass er nur dann die Danae an ihn abtritt, wenn der die Medusa köpfen würde. Frage, wer ist die Medusa? Ich weiss nur, dass sie alle die ihr ins Gesicht blicken zu Stein erstarren lässt. Sehr merkwürdig. Da fragt man sich doch, woher die Medusa kommt, oder? Der Mensch gewordene Schrecken? Die Mensch gewordene Angst? Keine Ahnung. Jedenfalls gelingt das keinem sie zu köpfen.

noch mal zum Thema Satanismus

Also da ich ja über alles was ich so aufgenommen habe geistig verarbeiten muss, muss ich über die Dinge schreiben um mir darüber Klarheit zu verschaffen, was ich da denn so wahrnehme und vorallem wie die Dinge zu deuten sind. Die ganzen Störwellen angeblich Mikrowellen die angeblich ununterbrochen auf uns einprasseln um uns am denken zu hindern muss man ja umgehen indem man geistige Analysen- permanent vornimmt um eine geistige Hygiene sagt man zu erhalten. Also indem man in ruhigen Momenten sich darüber Klarheit verschafft über das was da so an Informationen auf uns täglich einprasseln.

Die einfachen Wahrheiten zu simpel um wahr zu sein?

Also zur Ergänzung zur Klimahysterie. Da ich ja das Buch des Gerhard Wisnewski (das Jahrbuch ungeklärt, unirgendwas und unaufgeklärtirgendwas) gelesen habe, wo der über die Haarptechnologie geschrieben hat, habe ich da so eine Vermutung, die sich als wahr herausstellen könnte. Das klingt jetzt zwar äusserst verschwörungstheoretisch aber nach dem was der Gerhard Wisnewski über das genaue Datum gewisser Erdbeben in Italien geschrieben hat, von gewissen Insidern, wäre das also kein "natürliches" Erdbeben gewesen.

Seiten

Subscribe to Elisabeth Doderer RSS