Die Twitternachrichten von Donald Trumps Anwalt Lyn Wood

Sein Twitteraccount wurde gesperrt, jetzt twittert der unter anderen Namen die aber nur die Menschen erkennen die nach ihm suchen und so auch die Nachrichten von ihm lesen können. Die lustigste Nachricht twittert der unter einem Bild eines Elefanten hinter dem ist eine riessen Feuersbrunst mit Explosion in der Mitte vor der er davon rennt und auf den Betrachter des Fotos zurennt mit weit aufgestellten Elefantenohren. Damit will er wohl sagen: "Rennt um euer Leben denn sonst werdet ihr im Feuer umkommen" oder: "Ich bin dem Feuer entkommen und ich bin ein Elefant kein kleines Eichhörnchen und die Gefahr ist demenstprechend gross wenn ein riessengrosser Elefant die Ohren weit aufstellt und sehr schnell auf den Fotographierenden zu rennt", der spätestens dann sich ebenfalls in Sicherheit bringen sollte wenn der Monsterelefant auf ihn zurennt und diese Elfenanten angeblich unglaublich schnell rennen können und alles was ihnen im Weg steht wie mittelgrosse Bäume usw. einfach umrennen. Da sind noch andere Nachrichten auf seinem Twitteraccount die man entschlüsseln kann. Jedenfalls der erste Twitteraccount da schrieb er sich mit zwei ll am anfang also IIinwood wo irgendwas mit Intelligence I irgendwas heissen soll wo er also deutlich macht dass er in der CIA drinnen gewesen wäre und daher Informationen aus erster Hand hätte was die Geheimdienste anbelangt wie die weltweit agieren. Dann im letzten VDP vom 4.1.21 zitert er Twitternachrichten von Lyn Wood wo der Lyn Wood angeblich schreibt dass es 10 Geheimdienste auf der ganzen Welt gibt die alle untereinander gut vernetzt sind und die sich super damit auskennen wie man den Willen eines Menschen brechen kann und ihn neu programmieren kann. Habe ich mir eh gedacht dass die die Epsteininseln beliefert haben mit dem vorgesehenen Elitepersonal also die jungen Hupfer von der Uni die noch was werden wollen und die in ihr Eliteprogramm gepasst haben. Der Lyn Wood meint man muss sofort die ganzen Piloten und alle die diese Epsteininseln beflogen sind um dort Frischfleisch in Form von weiblichen Teenagern hin zu bringen (denen man eine Karriere als Fotomodell angeboten hat durch die Agenturen der Maxwell die bewusst die Mädchen ausgesucht hat um sie dann dem Epstein zu zuspielen um den Rest zu erledigen). Die wurden also unter falschen Vorwand frisch gemacht um dann auf den Epsteininseln von den männlichen Frischlingen von den Elite Unis verspeist zu werden natürlich alles unter Drogengenuss und Alkohol damit da alles schön eskalieren kann und da keiner mehr nach irgendwas fragt. Na gut die Nachwuchselite männlicherseits wurde ebenfalls unter falschen Versprechen auf die Epsteininseln geflogen (man sagte ihnen sowas dort ist die super Party extra für euch wo dann auch die neuen Politiker und Journalistenberufe und jede Position in der Gesellschaft die mit Macht, Ruhm und viel Geld verbunden ist vergeben werden sollen), die sich dann alle gefreut haben endlich mal Spass zu haben mit den wichtigen Leuten die das Sagen haben und um da die richtigen Kontakte zu knüpfen unter dem angenehmen Aspekt dass es Alkohol und ausgelassene Mädchen gibt. Die wussten natürlich nichts (oder es war ihnen dann im ECT Rausch einfach schon egal) von den Mädchen die noch minderjährig waren und auch unter falschem Vorwand auf die Epsteininseln geflogen wurden denen man eben das selbe gesagt hat, sie kommen auf die Insel dort finden die tollsten Partys der Welt statt und das gibt ihnen die Gelegenheit ihre weiblichen Reize bestmöglichst ein zu setzen um irgend einen Prominentennachwuchs zu ergattern flirtmässig der genügend Kontakte spielen lassen kann und ihre Karriere als Fotomodell oder berühmte Schauspielerin ist verwirklicht mit einem Flirt. (also ich frage mich gerde ob die Heidi Klum auch auf so einen Deal eingestiegen ist, da ja der Typ von VDP da ständig Anspielungen drüber gemacht hat dass die so ihre Karriere begonnen haben soll)

Die wurden also beide unter falschen Vorwänden auf die Epsteininseln gelotst die jungen Nachwuchseliteuniabgänger mit dem Versprechen dort wichtige Kontakte zu knüpfen um ihre Karriere zu starten von 0 auf 100 und auch die jungen Teenagerinnen denen das selbe versprochen wurde sie würden dort die Nachwuchselite und die echte Elite kennen zu lernen wenn sie nur genug ihre weiblichen Reize gut ins Bild setzen der dann für sie was tun kann und ihre Karriere als Fotomodell von 0 auf 100 ankurbeln würde und ihre Karriere wäre damit erreicht durch ein bisschen Lächeln und Blödsinn reden und ein bisschen Flirten. Leider wurden beide eines Besseren belehrt. Die bekamen irgendwelche Sachen in den Drink und aus wars mit dem bisschen Flirten und auch die Nachwuchselite aus den Eliteunis bekamen auch was in den Drink und übersahen wohl ein wenig die Tatsachen, nämlich dass das Mädchen vor ihnen belogen wurde und durch falsche Annahmen auf die Insel gebracht wurden wo sie nämlich als Frischfleisch den Nachwuchsherren zur Verfügung gestellt wurden und unter massiven Drogen wie EXTC die ja bekanntlich das Triebverhalten ordentlich ankurbeln und jede Hemmschwelle aufheben und dass die Mädchen eben nur von einer Fotomodellkarriere oder Schauspielkarriere in Hollywood träumten und noch nicht einmal einen Freund hatten und dazu auch noch zu jung waren mit 12?

Alles wurde auf den Epsteininseln mit tausend Kameras aufgenommen um dann die Nachwuchselite haargenau unter Kontrolle zu bringen. Dann gibts da ein Fifa Dokument wo die sogar die Ehepartner der Journalisten und Politiker genau aus gesucht haben damit Journalistenposten nur von diesen Nachwuchselitenabgängern besetzt werden die das kleine "Ritual" auf den Epsteininseln erfolgreich bestanden hat indem er eben mit einer Minderjährigen rum gemacht hat und die das alles super per Video dokumentiert haben mit Grossbildaufnahme usw. Die wurden also alle bewusst in eine Falle gelockt auf den Epsteininseln damit die ein Leben lang erpressbar wurden und niemals auf den Gedanken kommen sie könnten den Clan austrixen und mal in den Medien die Wahrheit sagen oder so als Politiker mal aus dem Nähkästchen zu sprechen mit einer Journalistin usw. da der gesamte Clan sich regelmässig traf um ihre Partys zu veranstalten um die gekauften Neulinge Willkommen zu heissen mit der kleinen Aufnahmeprüfung auf den Epsteininseln wo  man sie bewusst in eine Falle gelockt hatte und ihnen das aber auch schon davor als Aufnahmeprüfungsritual erklärt hat, das sie somit erfolgreich bestanden haben indem man sie da mit ihren Videos im nachhinein erpresst hat und in Kenntnis gesetzt hat was sie mit dem Material machen werden wenn er den Club möglicherweise verlassen will und so.

Was ist aus den vorher noch unschuldigen weiblichen Teenagern geworden? Wahrscheinlich das Gleiche man hat denen gedroht dass wenn sie glauben dass sie diese Partygäste in den Dreck ziehen wollen indem sie behaupten wollen sie hätten da nicht freiwillig bei den Sex- Orgien mit gemacht, dann werden sie ihren Ruf ruinieren indem sie die Fotos von den Sexorgien veröffentlichen werden und sie als Schlampe bezeichnen werden wo sie dann ein Leben lang damit zu kämpfen hat wenn man so ihren Ruf ruinieren wird und das sind Ansagen die eine 12 Jährige nachdem sie unter Drogenkonsum bei irgendwas mitgemacht hat leider nicht so lustig finden kann. Die Mädchen jedoch hatten angeblich schlechtere Karte gezogen als die Uniabgänger männlicherseits. Deren Karriere war nur sofort beendet da man sie ja niemals ernsthaft fördern wollte damit sie eine Schauspielerin oder ein berühmtes Fotomodell wird sondern die haben die Mädchen dann auch noch jahrelang als Super- Callgirl in die Hotels eingeladen eingeflogen (kein Geld war dazu zu wenig) wo weitere Sexpartys gefeiert wurden und sie dann oft mit älteren Kollegen des Clubs dazu "animiert" wurde wieder unter Drogeneinfluss mit dem da was an zu fangen wo sie dann noch mehr kaputt gemacht wurden bis sie aufgebraucht wurden und sie zusammengebrochen sind unter der Last ein Sexpartygirl für die Mächtigen spielen zu müssen in der nach wie vor angeblichen Hoffnung nun endlich mal einen dicken Fisch zu angeln der ihr dann endlich mal karrieremässig auf die Sprünge helfen kann was ja leider wie man gehört hat von den Teenagerinnen, die erst seit kurzem darüber in den öffentlichen Medien reden (nachdem man gesagt hat der Epstein, der alle mit dem Videomaterial in der Hand hatte also der ein Zuhälter der jungen Mädchen wäre nun tot) dass die eben im nachhinein nur noch benutzt wurden als billige Sexsklaven und sie sich nur immer weiter in den Dreck ziehen haben lassen und nur immer leichter erpressbar wurden da sie dann auch für die obere Elite, von denen sie sich eine Karriere, Unterstützung erwartet hatten zu Sexsklavinnen wurden.

Aber um es kurz zu machen nachdem diese Erpressungsgeschichten über den Teenagerskandal auf den Epsteininseln schon vor mehr als 30 Jahren üblich war, konnte man davon ausgehen dass die da schon längst eine ein bisschen härtere Gangart einlegen mussten um ihre Erpressungsgeschichtenzügl noch weiter in den Händen zu halten um alle Menschen zumindest in Amerika, die im öffentlichen Bereich arbeiten und mit sehr viel Macht, und Geld ausgestattet werden je nach Wunsch, komplett unter Kontrolle zu haben, sind die eben nun schon ein wenig weiter gegangen. Der Lyn Wood sagt da in seinem Twitter account (VDP vom 4.1.21 zum Schluss) dass die bei den diversen Einweihungspartys wo es wie immer sehr ausgelassen zuging und viele Drogen und viel Alkohol konsumiert wurde nach den jungen Frauen die ebenso unter Drogen gesetzt wurden um da mit zu machen dann ein Aufnahmeritual gab für Frischlinge von der Eliteuni. Der junge Hupfer fand das eh noch lustig endlich mal Frauen angrapschen zu können die genauso wie er unter Drogen standen und wo die Frischlinge (männlicherseits) sicher EXTC Drogen in den Drink gegeben wurden wo der jede Hemmschwelle einfach mal aufgab doch der Höhepunkt der Party wurde dann extra für den Neuen im Club vorbereitet. Mitten in der ausgelassensten Party der Welt wo angeblich alles möglich ist junge Frauen zu kriegen ohne Ende Spass zu haben mit den mächtigsten Menschen der Welt die auch dem seine Karriere fördern konnten bis ins unendliche und dann plötzliche Stille und die jüngeren Damen (wahrscheinlich alle Damen) sollen nun den Saal verlassen denn sie hätten nun ein Extrageschenk für "unseren Neuangekommenen". Die Damen verlassen dann alle bereitwillig den Saal weil sie wissen, nun passiert was was nur unter Herren (Männern?) möglich ist nämlich dass nun ein Einweihungsritual der "Herrengesellschaft" statt finden soll wo sie unerwünscht sind. Nachdem die Damen den Saal verlassen haben wird es plötzlich totenstill. Alle wissen schon bescheid was nun passiert und es wird nur noch geflüstert und dann wird ein riessen Geschenk gebracht in die Mitte der Partylöwenhöhle auf das Podest. Dem Frischling weiss ja schon was nun kommt nämlich sein Einweihungsritual damit er endlich ein Mitglied des Clubs werden kann und dass er nun das Einweihungsritual bestehen muss sonst darf er im Club nicht dabei sein und er muss unbedingt egal welche Tortur die sich ausgedacht haben egal wie überstehen (wovor es allen graust nach den Schilderungen der bereits eingeweihten Jünglingen) aber was sein muss muss sein und dann wird der Frischling die Augenkappe abgezogen und er sieht das riessen Paket und die ziehen das rote Seidentuch runter während einer dem eine Pistole an den Kopf hält und der, der ihm die Pistole an den Kopf hält sagt zu ihm: ok. du bleibst jetzt ganz ruhig sonst wirst du hier hingerichtet also tu alles wozu wir dich auffordern sonst stirbst du und deine ganze Unikarrierelegende ist gegessen also sei nun ganz still du wirst nun das kleine Kind da vergewaltigen genau so wie wir es dir sagen und du wirst es machen bla, bla, bla Mindcontrolgequatsche um dem so richtig Angst zu machen, dass sie es ernst meinen und sein Leben davon abhängt ihren grausamen Wünschen zu entsprechen weil alles andere gibts nicht mehr er wird nämlich ansonsten diese Party nicht mehr lebend verlassen das machen die dem so richtig klar, dass er derart in Angst und Schrecken versettzt wird wahrscheinlich haben die vorher noch so Clous eingebaut wo die ihn vor allen lächerlich machen und wo er sukzessive an die Grenzen seiner psychischen Belastbarkeit gebracht wurde bis er dann tatsächlich dem nachgeht und danach muss er das Kind auch noch erschiessen. Das wars mit so einem Videomaterial werden die den ein Leben lang erpressen können. Das war sein Einweihungsritual wenn er schweissnass das überlebt hat eben am Schluss das Kind zu erschiessen unter den Zurufen der Elitemenschen die das ja auch getan haben um beim Club dabei zu sein, dann wird gejubelt und der junge Nachwuchsuniabgänger wird mit einem grossen Hallo als das neue Mitglied gefeiert wo ihm auch gleich von den oberen gesagt wird dass ihm nun jede Karriere die er sich vorstellen will sofort offen steht und er es sich aussuchen kann ob er in die Wissenschaft in die Politik oder in den Medien arbeiten will egal was er sich wünscht er wird bei egal welchem Vorhaben von dem Club unterstützt und es werden ihm alle Mittel zum Erfolg angeboten die Medien die über ihn berichten die Chefs von dem Club geben ihn egal welche Möglichkeiten seine Fähigkeiten zu verwirklichen egal wieviel Geld er dazu benötigt er wird alles bekommen, denn nun ist er ein wichtiges Mitglied des Clans und wenn er mal Fehler gemacht hat weil er gepanscht hat dann werden sie alle hinter ihm stehen durch die Medien und ihn verteidigen und kein schlechtes Haar an ihm lassen wenn sich mal die noch nicht gekauften Medien auf ihn stürzen sollten wegen egal was.

Die Frage ob ein Typ so ein Einweihungsritual psychisch verkraften kann wo er dafür doch so viele Karrieremöglichkeiten erhält Macht, Einfluss, Geld schöne Villen an den schönsten Plätzen der Welt Exklusivurlaube ohne Ende, stellt sich. Wie geht das? Angeblich sollen ja auch die Ehepartner der Journalisten und der Politiker des Clubs von den Clanmitgliedern ausgewählt worden sein bei ähnlichen Ritualen wo eben nichts dem Zufall überlassen wurde wer nun mit wem verheiratet wird usw. damit die den und sie immer schön im Blick haben und die niemals auf dumme Gedanken kommen sollten und da mal ausscheren und die Flucht ergreifen und dann anfangen zu plaudern, womit sie ihr Todesurteil sofort erhalten würden was ihnen auch oft genug auf den ausgelassen Partys gesag wird und wo auch Menschen die anfangen ihre Loyalität zu dem Club in frage zu stellen angeblich auch auf den Partys hingerichtet werden und es dann in den Medien heissen würde Prominenter so und so beim Skiurlaub ums Leben gekommen usw. was ja auch stimmen kann, denn sie bemühen sich ja auch angeblich darum die Menschen durch völlig harmlose Unfälle ums Leben kommen zu lassen zum Grossteil. Da ruft vorher noch der Pate an und sagt dem he.... ich weiss du wolltest da immer was anderes usw. der spricht da mit dem plötzlich über das Leben und das was es hätte sein können so in Freiheit und so und dass er es verstehen würde warum er ihn da bei der Veranstaltung sicherlich ganz unbewusst hat fallen lassen oder irgendwas sicherlich sehr unwissend sabotiert hat usw. und der Angerufene selber weiss das ist das letzte Gespräch das er mit dem obersten da führt denn der will ihm damit was sagen und so und dann passiert halt der Unfall und das ganze ist gegessen. 

Die Frage die ich mir stelle also gut die Heidi Klum wäre auch so ein Partygirl gewesen nur wie hat die es geschafft das Spiel um zu drehen? Die wäre ja wie man hört ziemlich clever gewesen schon in jungen Jahren die war also keine Jungfrau mehr hat nämlich schon einen festen Freund gehabt und wurde dennoch auf solche Partys der Mächtigen eingeladen um  das Tor zur Fotomodellkarriere zu betreten, oder eben Schauspielkarriere. Na gut die hat das Spiel durchschaut, die wusste haargenau was hier gespielt wurde und war sicher alles nur eins nicht ein Sexopfer. Die Frage stellt sich nur wie sie das Spiel zu ihrem Nutzen umdrehen konnte? Hat sie das ganze mitdokumentiert und davon Aufnahmen gemacht um die Prominenten auf der Party zu erpressen? weil so ganz umsonst hat die ihre Bilderbuchkarriere sicher nicht gemacht, die wurde ja gefördert von den Mächtigen Elite und in egal welche Medien gebracht mit dem richtigem Bildmaterial und den richtigen Storys um ihre wunderbare Ausstrahlung usw.? Ich meine dass die clever ist, das sieht man der an von anfang an das ist ein Püppchen und so. Aber irgendwie ist die da auch in den Club verwickelt mit irgendwelchen Sachen wo die eben auch erpresst wurde. Denn dass sie bei Germanys next Top- Model mitmachte um da Lifestorymaterial von Frischfleischmädchen gemacht wurden, um deren Gesichter und deren erfundene Storys verkauft wurden also wo die jungen Mädchen geopfert wurden medial in dem Fall warum hat da die Heidi Klum mitgemacht? Die hätte das doch sehen müssen, dass die Mädchen da medial verbraten werden? Ein bisschen schizophren das Ganze also sie opferte nun junge Mädchen medial daher muss sie mit der Opfergeschichte einverstanden sein als das Gesetz des Clubs. Na gut, sie glaubt dass sie zur Elite gehört und die Elite darf opfern. Das ist ja das Recht der Elite die dürfen das dadurch zeichnen die sich ja auch aus, die sind was Besseres und dürfen egal wen opfern, der nicht in dem Club mitspielt also kein Clubmitglied ist?

 

 

Neuen Kommentar schreiben

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
DR
Fehler | Elisabeth Doderer

Fehler

Fehlermeldung

  • Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /home/elisabethdoderer/web/www.elisabethdoderer.com/htdocs/includes/common.inc:2694) in drupal_send_headers() (Zeile 1224 von /home/elisabethdoderer/web/www.elisabethdoderer.com/htdocs/includes/bootstrap.inc).
  • PDOException: SQLSTATE[42000]: Syntax error or access violation: 1142 INSERT command denied to user 'elisabethdoderer'@'10.0.0.56' for table 'watchdog': INSERT INTO {watchdog} (uid, type, message, variables, severity, link, location, referer, hostname, timestamp) VALUES (:db_insert_placeholder_0, :db_insert_placeholder_1, :db_insert_placeholder_2, :db_insert_placeholder_3, :db_insert_placeholder_4, :db_insert_placeholder_5, :db_insert_placeholder_6, :db_insert_placeholder_7, :db_insert_placeholder_8, :db_insert_placeholder_9); Array ( [:db_insert_placeholder_0] => 0 [:db_insert_placeholder_1] => cron [:db_insert_placeholder_2] => Attempting to re-run cron while it is already running. [:db_insert_placeholder_3] => a:0:{} [:db_insert_placeholder_4] => 4 [:db_insert_placeholder_5] => [:db_insert_placeholder_6] => http://elisabethdoderer.com/?q=node/813 [:db_insert_placeholder_7] => [:db_insert_placeholder_8] => 3.239.40.250 [:db_insert_placeholder_9] => 1611467675 ) in dblog_watchdog() (Zeile 160 von /home/elisabethdoderer/web/www.elisabethdoderer.com/htdocs/modules/dblog/dblog.module).
Auf der Website ist ein unvorhergesehener Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später nochmal.