wer ist dieser Charles Wood Tweeter?

also wer ist dieser Charles Wood Tweeter? Der tweetet ein Comic wo der Sensenmann als erstes die Tür der CIA betreten hat und eine blutige Spur hinterlassen hat dann war der Sensenmann auch schon in der Tür der Anarchy Gruppe die das Zeichen mit dem umgedrehten Menschen in einem Kreis als Marke hat, dann war der auch schon in der Tür wo die Gruppe wo das Symbol mit der Faust und wo drunter steht "Occupy" drauf steht also die Gruppe ist auch schon vom Sensenmann besucht worden dann der Planet wo so grüne Wolken drum herum als Symbol für welche Gruppe steht für die Klimaaktivisten?, dann war der auch schon in dem Raum wo auf der Tür dieses Rautezeichen und dann "me too" und dann das Zeichen für Frauen in pink steht die Gruppe heisst? me too? Vorher Rautezeichen dann me too und Frauenzeichen in Pink? ? was me too? ich bin auch was? was? ohje ein Gehirnwäscheprogramm bereits im Symbol drinnen, also na gut der Herr Dr. Mausfeld hat Recht gehabt, die arbeiten gerade bei irgendwelchen angeblich gesellschaftlich organisierten Gruppen die für irgendwelche guten Interessen stehen sollen gerade mit Gehirnwäscheprogrammen und die Interessen werden nur instrumentalisiert für die Ziele der Kabale, dann betritt der Sensenmann gerade die Tür der Black lives Matterbewegung wo heisst: "jedes schwarze Leben zählt" wo ich schon gesagt habe, dass sie jedes schwarze Leben brauchen um ihre Kampagnie zu legalisieren nämlich um lauter Gegenden von schwarze Menschen in Amerika anzünden zu können und auf schwarze Polizisten schiessen zu können, darüber habe ich eh schon geschrieben, dass diese von den Zionisten und ihren Schreiberlingen (also intellektuelle Handlanger aus dem Illuminatiorden) erfundene Black Lives Matter Bewegung nichts mit den gekauften Demonstranten zu tun hat die gezielt in Gegenden wo Schwarze wohnen in Minnesota  die Geschäfte zuerst geplündert haben und dann alles angezündet haben (also die extra aus Gefängnissen angekarrt wurden und dann jeder 100 Euro dafür bekommen hat diese Geschäfte von schwarzen zu plündern und anschliessend an zu zünden und natürlich kriegen die alle zuvor ihre Plakate in die Hand gedrückt und ihre Rauchrakten in rot versteht sich um ordentlich Kravall zu machen damit die Illuminatinachrichtensender das alles auch medial gut verarbeiten können in ihren Lügennachrichten. Also der Ursprung der Black Lives Matterbewegung in Minnesota da sah man ganz deutlich dass diese Bewegung eine fiktive ist die von irgendwelchen Inetellektuellen als super Story über eine Bewegung von Schwarzen für Schwarze in die Nachrichten gebracht wurden und das leider alles nur ein Mittel zum Zweck war für was nochmal? Welche Ziele hatten diese Erfinder der Black Lives Matterbewegung?

Na eh klar da der bezahlte Pornostar der da angeblich durch den bezahlten Polizistendarsteller die sich beide seit Jahren kannten, da sie im selben Nachtclub arbeiteten seit Jahren, ermordet wurde wie man bei den fiktiven Aufnahmen sah (es war eine Fakegeschichte da diese Szene öfters gedreht wurde und man mehrere Videos sieht wo die unterschiedliche Aufnahmen dann am Schluss zusammengeschnitten haben um ein FakeAnimateurvideo zusammen zu basteln als Zeichen für seine Echtheit haben die eben ein Animateurvideo drehen müssen von einem Handy aufgenommen und so) Also warum haben die so einen Pornostar und einem Polizistendarsteller für ein angeblich aus rassistischen Gründen motivierten Mord an einem Schwarzen engagiert für ihre Lügennachrichten? Na eh klar das machen die immer so zuerst inszenieren sie eine medial sehr gut dokumentierte Ungerechtigkeit wie in dem Fall dieses Fakehandyvideo (das aber sehr aufwendig und professionell aus mehreren Filmzusammenschnitten zusammengebastelt wurde) um dann in allen Illuminatinachrichten dieses Handyvideo zu verbreiten mit den Texten der Zionistenhandlangerintelletuellen aus egal welchem Bereich sei das Psychologie dass die da eine Psychologietante einladen die uns Fernsehasen dann auf psychologisch erklären will warum in Amerika da so grosse Unruhen gerade ausbrechen wegen den Donald Trump natürlich der ja sogar das Militär nun einsetzt um den natürlich völlig gerechtfertigten Demonstrantenmob der Black Lives Matterbewegung niederschlagen lässt so der böse Trump und so. Die Psychotante hat dann natürlich nicht selber recherchier um mal kurz in den Alternativmedien nach zu schauen, was denn die Alternativen in den Internetforen so über diese angeblich mit rassistischen Motiven begangenen Mord eines angeblichen Polizisten an einem schwarzen Bürger und so (der George Floyd der Opferdarsteller in dem Video war übrigens ein Krimineller um das noch mal zu erwähnen, wo seine Verwandten und eher Feinde denn Freunde alle auf die Strassen gingen um diese weltweite Lüge über diesen angeblichen unschuldigen und unbescholtenen Schwarzen auf zu klären. Die Bekannten des George Floyd im übrigen sehr viele schwarze Frauen, demonstrieren da um über seine kriminelle Vergangenheit auf zu klären, die müssen den wirklich gehasst haben so wie die da rumschreien und extra demonstrieren gehen um diese Wahrheit ans Licht zu bringen. Also das bestätigt wieder dass die Zionistenintellektuellen immer nur Kriminelle engagieren die käuflich und erpressbar sind für gewisse Schlüsselstorys in den Medien. Egal also kurz zuerst die Story von dem angeblichen Mord an einem unschuldigen Schwarzen, dann die bezahlten Demonstrantenmob in Minnesota wo die zuerst eine Einschulung hatten als vielseitig einsetzbarer Demonstrantenmob um diesen Mob egal wohin auf der Welt zu fahren in Bussen um die dann egal wo medial gut inszeniert dann demonstrieren zu lassen mit den super ausgedruckten Plakaten der Illuminatiintellektuellen. Da steckt viel Organisationstalent und Mobilisierungstalent dahinter das nicht von heute auf morgen aus dem Volk zusammengetrommelt werden konnte.   

wnichts mit einer Bewegung um die Rechte von Schwarzen zu verteidigen und so kompletter Blödsinn genau umgekehrt, das könnten Banditen mit eindeutigen rassistischen Problemen gewesen sein denen es Spass machte die Geschäfte von Schwarzen zu ruinieren und an zu zünden inklusive den Morden an schwarzen Polizisten die niemanden interessiert hat in den Illuminatinachrichten warum wohl weil sie uninteressant waren für die Illuminatinachrichten. Die Illuminatinachrichten zeigen doch nur das was die Zionisten ihnen auftragen um ganz bestimmte politische Ziele zu erreichen da geht es doch nicht um Aufklärung um Sachen auf zu decken die die Bevölkerung interessieren könnte. Wie nennt sich das um Dinge auf zu klären welche im Interesse der Öffentlichkeit stehen könnten? Nein? Die Illuminatinachrichten berichten also nicht mehr im Sinne der Öffentlichkeit sie berichten genau das was sie aufgetragen kriegen von der Kabale.

nun diese Instrumentalisierung von Interessen der Bevölkerung um jede sachliche Diskussion über wichtige Dinge zu sprechen durch diese genannten Gruppierungen eh klar muss man sagen. Dass die vom Vatikan finanziert werden die Linken wie die rechten Gruppierungen um jede sachliche Diskussion über die wichtigen Dinge in der Bevölkerung zu verhindern heisst dass der Vatikan nicht will dass die Bevölkerung miteinander redet. Dort wo Probleme nicht mehr mit Worten ausgetragen werden, dort werden sie mit Gewalt  beantwortet, weiss eh schon jeder daher ist die Sprache so wichtig für die Menschen, dass sie es lernen ihre Gefühle in Worte zu fassen um sich miteinander austauschen zu können und um Konflikte friedlich zu lösen. Gewalt ist keine Lösung weiss eh schon jeder. Gewalt löst nur noch mehr Gewalt aus und soweiter. Aber dennoch der Comic da werden diese extremen von irgendwem finanzierten Kabalemitgliedern Gruppierungen für tot erklärt. Da ich leider keiner der Gruppen angehören konnte aus gewissen vertrauensunfähigkeiten diesen Gruppierungen gegenüber bei Black lives matter habe ich mich sehr deutlich auseinander gesetzt wer da dahinter steht bei den anderen nicht allein schon das Anarchyzeichen ein umgedrehter Mensch in einem Kreis? Naja das werden dann wohl die Guten sein? eher weniger also eh klar auch die wahnsinnigen Klimaaktivisten die mit ihrer CO2 Lügenkampagnie eh klar auch die waren alles andere als intelligente Bürger die sich Gedanken gemacht haben über was? Über die Klimaerwärmung? eh klar völliger Blödsinn das war eine Stellvertreterdiskussion oder Ablenkdiskussion wie sie im Buche steht. Die Umweltverschmutzung durch Plastik das man als Öl bezeichnet das man aus dem Boden pumpt um ein ganzes Land wie in Nigeria im Ölsumpf unter gehen zu lassen, weil die Bevölkerung dort einfach für die reichen Ölfirmen keinen Wert hat? Eh klar Umweltverschmutzung wäre das Thema gewesen doch bei der Klimahysterie ging es nur um das so gefährliche CO2 eine komplette Kampagnie um das Umweltschutzthema in den Hintergrund zu rücken da die CO2 Lüge alles korrumpiert hat jede sachliche Diskussion über das Umweltverschmutzungsproblem.  Nachrichten-Sender haben eine künstliche Klima- Schutz- Hysterie ausgelöst wo jeder nüchterne Gedanke untergegangen ist also wo jede vernünftige Stimme zum Schweigen gebracht wurde. Da haben die schon geübt für die Coronahysterie.

Nur eine Sache steht noch im Raum, also gut diese ganzen Kampagnien die das Erwachen des menschlichen Verstandes verhindern wollten müssen aufgedeckt werden ist also ein Schritt in die richtige Richtung doch der Comic symbolisiert dass es nur dann diese Aufdeckung von diesen gelenkten Organisationen gäbe, wenn die Demokraten gewinnen, denn der Sensenmann hat das Symbol der Demokraten auf dem Kopf. Die Demokraten unter dem Double von Joe Biden sollen gewinnen und dann würden die diese instrumentalisierten Gruppierungen auflösen? Ein Joe Biden der ausgetauscht wurde da er nur noch Schwachsinn vor sich hin blubberte wo er einmal sagte er wäre die Frau von Joe Biden oder sowas wo die Medien alle weggeschaut haben kollektiv um den nicht in seinem äusserst fragwürdigen Geisteszustand zu zitieren? Naja jetzt haben sie ihn ja ausgetauscht die Kabale versteht sich da ist nun ein neuer Joe Biden unter der Maske die ein Maskenbildner sehr aufwendig immer hinkriegen muss vor einem Auftritt. Der ist sozusagen nur eine Strohpuppe für die Interessen der Kabale. Und die Kabale interessiert sich dafür die Bevölkerung auf dem Weg zur Selbstfindung zu helfen indem sie öffentliche Diskussionen fördern und so? Die selbe Kabale die uns alle impfen wollen, also ausrotten wollen? eh klar die instrumentalisieren auch noch die Aufklärungskampagnie die alle diese falschen Organisationen in ihrer wahren Funktion aufdecken wollen wie eben der Dr. Rainer Mausfeld der da als erster sich einen Namen gemacht hat darauf hin zu weisen, dass gerade Organisationen für wohltätige Zwecke manchmal von den Falschen geführt werden für irgendwelche anderen Zwecke welche sie natürlich niemals den Mitgliedern offen sagen werden und so. 

Neuen Kommentar schreiben

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
DR
Fehler | Elisabeth Doderer

Fehler

Fehlermeldung

  • Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /home/elisabethdoderer/web/www.elisabethdoderer.com/htdocs/includes/common.inc:2694) in drupal_send_headers() (Zeile 1224 von /home/elisabethdoderer/web/www.elisabethdoderer.com/htdocs/includes/bootstrap.inc).
  • PDOException: SQLSTATE[42000]: Syntax error or access violation: 1142 INSERT command denied to user 'elisabethdoderer'@'10.0.0.56' for table 'watchdog': INSERT INTO {watchdog} (uid, type, message, variables, severity, link, location, referer, hostname, timestamp) VALUES (:db_insert_placeholder_0, :db_insert_placeholder_1, :db_insert_placeholder_2, :db_insert_placeholder_3, :db_insert_placeholder_4, :db_insert_placeholder_5, :db_insert_placeholder_6, :db_insert_placeholder_7, :db_insert_placeholder_8, :db_insert_placeholder_9); Array ( [:db_insert_placeholder_0] => 0 [:db_insert_placeholder_1] => cron [:db_insert_placeholder_2] => Attempting to re-run cron while it is already running. [:db_insert_placeholder_3] => a:0:{} [:db_insert_placeholder_4] => 4 [:db_insert_placeholder_5] => [:db_insert_placeholder_6] => http://elisabethdoderer.com/?q=node/786 [:db_insert_placeholder_7] => [:db_insert_placeholder_8] => 3.239.40.250 [:db_insert_placeholder_9] => 1611467134 ) in dblog_watchdog() (Zeile 160 von /home/elisabethdoderer/web/www.elisabethdoderer.com/htdocs/modules/dblog/dblog.module).
Auf der Website ist ein unvorhergesehener Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später nochmal.