Verbinde die Punkte 15.4.2020

Also wie nochmal ach ja Deutschland wo Dank tausend Coronakranken angeblich tausende Cornonaschutzkleidungen in den Krankenhäuser fehlen und ständig eine alarmierende Nachricht in den Medien gebracht wird mit Deutschlands Krankenhäuser hätten zu wenige Schutzanzüge für die neuen Kranken C. Fälle na klar dann heisst es komischerweise in einem Artikelin : "Die Welt" erwähnt in VDP 15.4.20; "Deutschland exportiert hunderttausende Schutzanzüge in Nicht EU-Länder" Also wie geht das dass die Schutzanzüge an die ganze Welt exportieren wollen die in den eigenen Krankenhäusern fehlen sollen? Ach ja damit auch in den Medien weiterhin Alarm Alarm geschrieen werden kann deutsche Krankenhäuser vollkommen überfordert zu wenige Schutzanzüge etc. aha...

Um es nochmal zu sagen der Krieg findet nun in den Medien statt, diejenigen die immer noch die Coronalügen durch die Medien peitschen um der Bevölkerung weiterhin ihre Falschnachrichten  intravenös einzuflössen kriegen nun auch langsam eine andere Gegnerseite zu spüren immer mehr Journalisten stellen mal ganz unschuldig ein paar Fragen um mal beim nachdenken zu helfen. Sicher sind es die komplett Unbedarften die man hier auch mal ein wenig recherchieren und in den Medien schreiben und reden lässt aber immerhin. Es scheint als ob nun all die, die da mitmachen mussten langsam wegen ihrer Lügengebäude die sie schreiben und über die sie berichten mussten müde geworden sind und nun geben sie es einfach mal an die Neulinge weiter da was schreiben zu wollen, damit sie sich ein wenig aus dem ganzen Theater ein weinig heraushalten können und der Artikel in der Welt zeigt, dass man den medialen Wahnsinn wo man permanent von überfüllten Krankenhäusern in Deutschland usw. spricht eben auch durch die Medien sichtbar machen möchte (nämlich dass alles leider nicht so ist)...

Dann im "Panorama" steht nun dass die Juristin Beate Bahner? die gegen die Coronaregeln geklagt hat die wurde nun in die Psychiatrie gebracht? ? Na super die war wütend sah da etliche Dinge die gegen Gesetze verstossen dachte sich nichts Böses und hat dagegen geklagt und? Na klar sie wurde in die Psychiatrie gebracht. Na da sieht man mal wie alle die da erkennen wie bestehende Gesetzesbrüche durch das Coronatheater möglich sind und diese anprangern mal einfach so beiseite gebracht werden. Die Frau wurde nur für zwei Tage in der Psychiatrie behalten da fragt man sich ob die nur dahin gebracht wurde um darüber eine Nachricht verfassen zu können um eben das Narrativ in den Medien weiterhin zu kontrollieren und bei zu behalten.

Na eh klar da ist es besser das nicht sehen zu müssen was offensichtlich vor aller Welt hier gespielt wird also besser mal nichts sagen und sich blöd stellen. Ach ja wenn es noch irgend wen gibt der immer noch nicht kapiert hat dass es komischerweise weltweit zu diesen Gesetzesbrüchen durch den Coronahype kam und alle da angeblich mitmachen müssen da sollte man sich doch mal die Frage stellen na sag mal warum sagen die alle das Gleiche? Haben die sich etwa alle vorher schon abgesprochen aber leider schon sehr sehr viel früher weil die da die Coronapandemie auf einen Paukenschlag medial durchgezogen haben na dann müssen die sich also doch schon viel viel früher darüber unterhalten haben den Plan medial und auf einer politischen Bühne durch zu ziehen und dann käme man ja mal auf die Idee dann wurden die also tatsächlich alle auf eine Ebene gebracht und dann gibt es die also wirklich die da Pläne hatten? Egal für die die es immer noch nicht wissen ja die anderen die dagegen arbeiteten wie Donald Trump und Putin die wussten das schon genauso lang und haben seit dem aktiv all ihre Pläne unterwandert. Alles was jetzt über die Medien abläuft ist eigentlich nur ein sichtbar machen ihrer korrupten Pläne die Menschheit komplett zu versklaven durch Nanochips die in den Impfstoffen drin sein sollen um alle auf der Erde über smartphones und co. kontrollieren zu können. Die Nanopartikel die auch durch die Luft aufgenommen werden sollen sollten ebenso dazu beitragen habe ich in einem Video gehört? Da ging es auch um den Deep State wo ein Amerikaner alles ausplaudert der die unterirdischen Gänge und Vorgänge dokumentiert hat.

Dann steht in der Bild Zeitung dass eine linke Gruppe das Heinrich Herz Institut treffen wollte durch einen Kabelbrand um eine mögliche Corona App des Instituts zu verhindern. Ah ja was soll die App nochmal genau festhalten? eine Corona App? Wann jemand unerlaubter Weise wen anderen trifft also mit dem der oder diejenige nicht zusammen wohnt? ah ja wäre ja praktisch dass sich nur noch die Menschen treffen die zusammen wohnen also wie machen das dann die Leute die in Singlewohnungen wohnen? Wird denen dann nicht fad und so? Ach was die App da kann man dann sehen wenn der Singletyp oder Frau dann doch rausgeht um beim einkaufen mal mit jemanden redet der gerade daneben steht dann kann man die oder den auch gleich mal festnehmen? Ach nein dann kriegt die oder der eine Strafe eh klar fest nehmen geht ja nicht, denn da kommt man den Beamten ja näher und umgekehrt also geht sicher nicht aber wie soll denn dann mit demjenigen gesprochen werden? Fragen über Fragen kommen einem da in den Sinn..ein paar Gedanken die sich die ganzen super jungen Wahnsinnigen die noch mehr vorauseilenden Gehorsam anbieten wollen als der Rest indem sie da in den Internetforen von der super App sprechen und sich dabei auch noch toll fühlen wie schööön für all die jungen Leute die da Videos posten können und auch noch angeklickt werden dafür....

 

Dann gibt es einen Artikel (aus der Bild Zeitung? sieht man leider nicht) in VDP vom 15.4.20 von einem angeblichen Forscher: "Corona-Krise bremst Rechtspopulisten aus" Ach ja? die kommen doch alle gerade so richtig in Fahrt wo sie alle ihre super Videos posten um die Corona App zu bejubeln? Wie bitte die sollen gerade gebremst werden sagt der Forscher? Na dann sollte ich mal nachschauen was der denn so forscht und so?

Irgendwie denke ich mir weg schauen das wäre in der Tat das Schönste. Warum denke ich mir gerade na eh klar warum geht das bloss nicht mehr? Ach ja weil denen man trauen sollte die kommen gerade ganz schlecht weg und so also findet da gerade ein gewisser Vertrauensverlust statt. Fragen kommen auf na wer nochmal sind die einen die da immer noch puschen und puschen wollen mit ihrer Coronahype und wer sind die anderen die schön langsam im Hintergrund alle die noch immer vorne zu sein scheinen lächerlich machen? Wo ein Stern schreibt: "Von wegen Abstand halten Jens Spahn und Kollegen machen vor wie es nicht geht"...Jens Spahn der Gesundheitsminister und andere Politiker von Deutschland die immer den Sicherheitsabstand predigen hätte den Sicherheitsabstand von ein einhalb Meter bei einem Besuch der Uni Klinik Giessen leider nicht eingehalten weil er sich in einen Aufzug gezwängt hätte, (Der Artikel mit Foto lautete: "Social Distancing? 13 Menschen in einem Fahrstuhl" na wie schlimm....

in einem Posting eines Bodo Weissenborn sieht man das Foto wo eben Krankenpersonal und die Politiker in einem Fahrstuhl zu 15 Personen eingezwängt abbildet ist nur zu komisch der einzige der hier ein Meter 50 Abstand hält soll der Fotograph gewesen sein das Kommentar von VDP dazu...

Ach ja die Bevölkerung wo sich zwei auf die selbe Parkbank setzen, ist verboten aber 15 Menschen darunter die Politiker und Ärzte dürfen gerne alle in einem Aufzug drinnen sein...

Dann ein neuer Artikel auf ntv: Die Zeit der Virologen wäre vorbei die "Rechtsmediziner fordern neuen Coronafokus" Da würden zwei Welten aufeinander prallen sagt der Typ? einerseits die Virologen andererseits die Rechtsmediziner?

Sehr interessant der Vergleich mit Schweden wo alle Restaurants weiterhin offen waren Bars, Nachtclubs, Schulen Geschäfte und man eine ähnliche Ansteckungskurve hätte wie in anderen Ländern wie Deutschland also gäbe es keine grossen Erfolge indem man die komplette Wirtschaft runter gefahren hat und dadurch tausende Kleinunternehmer ruiniert und viele arbeitslos wurden? Fragezeichen? Die Frage wurde in der Welt "Warum Deutschlands Lockdown falsch ist - und Schweden vieles besser macht" gestellt.

Dann erwähnt der Typ von VDP eine Meldung dass das russische Militär in Italien und Serbien unter dem Deckmantel Corona Mafiamitglieder sucht eh klar denn Putin ist einer der genau weiss wie der Hase läuft und diese Krise so wie Trump nutzt um da eben ihre Pläne durch zu ziehen na wie praktisch aber er Putin würde auch in Russland nach den "Coronainfizierten" suchen? (Das ergibt sich aus dem Zusammenhang sagt der Typ aber nicht eh klar).

Dann die mysteriösen Brände in dem Gebiet rund um den Reaktor Tschernobyl? wären gelöscht? keine Ahnung warum die alles angezündet haben da rundherum?

Dann eine Meldung die meine ganzen Ahnungen bestätigt hat ein Bischof in Amerika aus Virginia der es in einer Messe gewagt hat die Coronakrise in frage zu stellen war am nächsten morgen tot aufgefunden worden eh klar wegen dem "Coronavirus" der ihn augenblicklich erfasst hat und in der Nacht noch ergriffen und getötet hat eh klar...Er sagte in der Messe nur: "Gott ist grösser als Corona" und das wars dann für ihn...

Daran erkenne ich warum die ganzen Priester die es noch nicht "erwischt" hat sich lieber ganz ganz komisch über diese C.Krise äussern wenn überhaupt man haltet sich zurück oder erwähnt das Thema nicht einmal. Das ist die Antwort auf all diejenigen die sich immer noch fragen warum gewisse Gläubige die in der Öffentlichkeit stehen denn bloss keine Stellung zu dem ganzen beziehen tja weil all diejenigen die es gemacht haben die gibt es leider nicht mehr wie man sieht sind ja in Italien komischerweise 200 Priester sofort an "C" verstorben na eh klar, dann sollte man sich fragen wer waren denn diese 200 Priester? waren das eben genau die die es gewagt hatten Stellung zu beziehen? sicher nicht...

Dann ein Stank Heinbrenner Yankees Co-Owner ist mit 63 Jahren an C. gestorben der war also gewissen Leuten im Weg ist ja ideal die Coronastory um nun egal wen zu beseitigen es stellt sich nur die Frage von wem wurde er ermordet von dem Deep State oder von den anderen? Ebenso ein Freund von Donald Trump Stanley Chera auch an C. gestorben eher klar das waren die anderen die nicht Freunde von Trump waren also eine Revanche oder so gegen Trump eher

Dann eine Meldung von dem berühmten Q wo er öffentlich macht wie sehr viele Politiker in Amerika mit einflussreichen Journalisten verheiratet oder verwandt sein sollen (Brüder, Schwestern, Töchter Mütter etc.) na wie schön...unter "The Democrat Party and the Mainstream Media One Big Family" Er sagt mit Sicherheit kein Zufall?

Dann der Krieg über die Medien auch über Hydrochloxiquide irgendwas das Malariamittel damit alle es kapieren es wäre das Heilmittel schlechthin gegen C nur damit die Meldungen voll sind damit um dem Impfmeldungen das Wasser ab zu graben. Der Krieg über die Medien von Psychologen ausgetragen? Tja woraufhin dann sofort die CIA Psychologenmafia in den Medien dagegenhält und meint na eh klar das Mittel ist was? nein? Sie "warnen" vor dem Mittel ach ja eh klar. und wäre "tödlich" na eh klar genauso tödlich wie die Wahrheit zu sagen? Na die Wahrheit ist leider momentan ganz ganz still?

"Out of Shadows" ein Film über die Verbandelungen der CIA mit Hollywood leider gäbe es den nicht auf Deutsch.

Dann der Krieg gegen Trump geht in die nächste Etage: in "The Hill" steht: die Ehefrau von Tom Hanks Rita Wilson, soll in den Medien behauptet haben sie hätte starke Nebenwirkungen gehabt nachdem sie das Hydrochloroxiquide oder wie man das schreibt. Also wie? naja sie lebt ja noch meint der Typ also was? Die sagen der: "naja wir brauchen eine Meldung über das Hirgendwas können wir mit Ihnen da ein Interview machen wo Sie sagen dass Sie es eingenommen haben und starke Nebenwirkungen hatten? das Zeugs ist gefährlich daher brauchen wir einen Prominenten der das sagt um die Bevölkerung davor zu schützen Sie retten damit Leben und so..." Und na eh klar macht die da mit um Leben zu retten denn sie ist ja eine Berühmtheit und ist eine Patriotin und so eh klar... sie tut es für den guten Zweck und so... Leider sind die Berühmtheiten so abgeschottet dass die niemand so einfach fragen kann ob das wahr ist und so und 2. hat die sicher einen Vertrag unterschrieben wo sie eben ein Stillschweigen über diese Angelegenheit bewahren "sollte" und so..oder eher von ihr erwartet wird aus Gründen der Nationalen Sicherheit? und so wie es bei der Cathy O´Briens hiess? Auch bei ihr mussten viele die sie beschuldigte bei dem Sexhandel mit weiblichen Kindern usw. aktiv mitgearbeitet zu haben nicht aussagen und auch der Akt wurde einfach beiseite gelegt aus Gründen der Nationalen Sicherheit.. funktioniert also sicher immer noch so im korrupteren Teil von Amerika.

Der Medienkrieg geht weiter eine Frau behauptet in einer Zeitung? Breitbart öffentlich gegenüber Donald Trump, dass als sie das H-irgendwas genommen hätte dass ihr das das Leben gerettet hätte Interpretation? also die wusste dass hier ein Krieg über die Medien stattfindet und dass sie Trump und seine Initiative in diesem Medienkrieg unterstützt indem sie das in den Medien sagt wo eh schon jeder weiss, dass das C. Virus = Deep State bedeutet. Wahrscheinlich hat der Trump ihr in irgend einer Art und Weise auch geholfen?

Eine andere Meldung setzt noch eins drauf wo gesagt wird dass in Amerika 20 Millionen H.Tabletten gekauft wurden um die Amerikaner in erster Linie zu retten vor den Chips-Implantaten in den giftigen Impfstoffen natürlich und dann soll auch Europa nachziehen und das selbe machen eh klar.

Dann sagt Donald Trump dass er die WHO nicht mehr weiter finanziert. Der Typ sagt dass die WHO aus privaten Geldern finanziert wird die er auch in einer Liste aufzählt also ist die World Health Organisation die Welt Gesundheitsorganisation eine Organisation die von Bill Gates und anderen Privaties finanziert wird wer nochmal? und die sollen die Welt ausmachen? Also eine unabhängige Organisation  sieht anders aus?

Da gibts Artikel wo es heisst, was gesund ist bestimmt Bill Gates. Der weiss also was gesund ist? Naja da er ja seine eigenen Kinder nicht impfen lässt aber dafür ganz Afrika mit den Impfstoffen versorgen will misst er hier mit zweierlei Mass eines für sich und seine Kinder und ein anderes für all die Afrikaner und am besten der Inder und dann der ganzen Welt denen will er allen seine Impfstoffe geben....damit sie gesund bleiben? oder werden? also gesund ist hier = krank Georges Orwellmässig.

Dann Donald Trump bestellt tausende Beatmungsgeräte da Menschen vorallem Kinder die unter der Erde geboren wurden und ein Leben lang gelebt haben wären gefährdet wenn die an die Erdoberfläche kämen. Da sind Bakterien in der Luft und sonstwas die könnten für die Kinder tödlich sein und die Lunge würde eben unterirdisch 80km? (muss noch mal nachschauen aber das habe ich noch im Kopf) unter der Erde völlig anders arbeiten daher die Beatmungsgeräte die ja angeblich für "Coronapatienten! herbeigeschafft werden.

Dann ein Freund von Donald Trump, Roger Stone (der kurz davor inhaftiert wurde) sagt nun als er wieder frei kam, dass das Coronavirus von Bill Gates gezüchtet wurde um der ganzen Weltmenschheit Mikrochips zu implantieren.

Er spricht davon dass in Amerika die Leute 1700 Dollar Soforthilfe erhalten durch ausgestellte Checks und ein Mann wartet auf das Geld und dann sieht er dass er 8 Millionen Dollar auf dem Konto hat. Der Typ meint dass es für viele Menschen einen überraschenden Wohlstand geben wird einen Wohlstand den wir uns nicht vorstellen können. 1.07

Neuen Kommentar schreiben

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
DR
Fehler | Elisabeth Doderer

Fehler

Fehlermeldung

  • Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /home/elisabethdoderer/web/www.elisabethdoderer.com/htdocs/includes/common.inc:2694) in drupal_send_headers() (Zeile 1224 von /home/elisabethdoderer/web/www.elisabethdoderer.com/htdocs/includes/bootstrap.inc).
  • PDOException: SQLSTATE[42000]: Syntax error or access violation: 1142 INSERT command denied to user 'elisabethdoderer'@'10.0.0.56' for table 'watchdog': INSERT INTO {watchdog} (uid, type, message, variables, severity, link, location, referer, hostname, timestamp) VALUES (:db_insert_placeholder_0, :db_insert_placeholder_1, :db_insert_placeholder_2, :db_insert_placeholder_3, :db_insert_placeholder_4, :db_insert_placeholder_5, :db_insert_placeholder_6, :db_insert_placeholder_7, :db_insert_placeholder_8, :db_insert_placeholder_9); Array ( [:db_insert_placeholder_0] => 0 [:db_insert_placeholder_1] => cron [:db_insert_placeholder_2] => Attempting to re-run cron while it is already running. [:db_insert_placeholder_3] => a:0:{} [:db_insert_placeholder_4] => 4 [:db_insert_placeholder_5] => [:db_insert_placeholder_6] => http://elisabethdoderer.com/?q=node/680 [:db_insert_placeholder_7] => [:db_insert_placeholder_8] => 3.239.51.78 [:db_insert_placeholder_9] => 1610831808 ) in dblog_watchdog() (Zeile 160 von /home/elisabethdoderer/web/www.elisabethdoderer.com/htdocs/modules/dblog/dblog.module).
Auf der Website ist ein unvorhergesehener Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später nochmal.