Der Herr des schwarzen Steins?

Ich habe mir gerade heute überlegt wen die da suchen. Da steht es der Magier wäre der mächtigste Mensch der Welt und dann wird vom Herrn des schwarzen Steins geredet? Na gut also der black goo Stein da wären eben Ähnlichkeiten zu Moses Stab aufgekommen der wenn er ihn hinwarf sich verflüssigt haben könnte (also dass der da als Schlange beschrieben wird könnte auch nur aussagen dass sich der Stein am Boden verflüssigt hat und sich wie eine Schlange bewegt hat, was ja auch über den black goo Stein behauptet wird, nach Harald Kauz Vella) Der schwarze Stein würde in allen Altären eingebaut da beschreibt der Harald Kauz Vella auch dass der Opferaltar wo wer nochmal geopfert wird? der Leib Christi und das Blut Christi wird dort symbolisch noch ein mal geopfert um es dann zu essen und zu trinken? Dann in dem muslimischen Heiligtum in Mekka wäre auch so ein schwarzer Stein drinnen um den da die Moslems herumwandern in ihrer Fastenzeit Ramadam = Paschafest? Da würde ja auch die Energie des schwarzen Steins gehuldigt durch das Herumgehen in weiss Gott wievielen Drehungen die natürlich genau vorgeschrieben sind. Da ja auch bei der schwarzen Messe des Aleister Crowly in England wo die da eine Puppe von Hitler und Rudolf Hess, die ja beide magische Einweihungsrituale hinter sich hatten und beide Magier waren der Rudolf Hess soll ja ein Obermagierirgendwas gewesen sein (nach My father was a man in black Teil 4) in die Mitte gesetzt haben und der Crowley die in Kutten angezogenen Logenmitglieder mit je bestimmten magischen Symbolen auf ihren Kutten um Hitler und Rudolf Hess in einem inneren Kreis nach rechts und in einem äusseren Kreis nach links herummarschieren liess (oder umgekehrt). D.h. das um die Mekka Marschieren in die eine? Richtung wäre ähnlich wie bei der Messe um Rudolf Hess und Hitler zu verzaubern (natürlich im negativen Sinne als Kriegsstrategie ähnlich dem Voodo).

Also wie? der schwarze Stein im Opferaltar wäre der böse schwarze Stein. Sagt zumindest der Harald Kauz Vella. Da gabs ja auch ein Video wo darüber berichtet wurde dass die positiven Erdmagneten oder Erdfelder mit dem schwarzen Stein im Altar usw. in eine negative Richtung gedreht wurden wo vorher eben zur Hebung der positiven Schwingung der Erde an diesen speziellen Plätzen eben positive irgendwas aufgebaut wurden eben um die Erdschwingung zu erhöhen. Also gut es gibt also zwei Varianten des schwarzen Steins. Der Positive jedenfalls könnte das Black goo sein weswegen es den Falkland Krieg gegeben hat, den ja die Engländer gewonnen haben. Da wäre es bei dem Krieg eben um den Black goo Stein gegangen. Dann hätten die Engländer in ihren Laboren versucht den black goo Stein als Kriegswaffe zu testen da hätten mehrere Laborassistenten mit dem Black goo herumhantiert um heraus zu finden wie der Stein auf diese und jene Sache reagiert. Die Assistenten sagten dann auch, dass sie wussten, dass das was sie da machen nämlich aus dem Black goo Stein eine Kriegswaffe zu machen und mit dem Stein herum hantierten und ihre Experimente zu machen falsch wäre, denn sie sagten dass dieser Stein eine Intelligenz besässe die sie weder berechnen noch irgendwas konnten. Sie hatten Angst vor dem Stein, der sich ja jederzeit verflüssigen konnte unter gewissen Umständen? Festhalten da wird der hart wie Stein loslassen da verflüssigt der sich wäre eine Möglichkeit. Jedenfalls haben sich diese Laboranten soviel ich weiss alle das Leben genommen jeder genau so wie er es sich als seinem schlimmsten Alptraum vorstellen konnte und darüber vorher erzählt hat. Der eine Aufhängen, Unfall etc. Was ja wieder sagen könnte na gut wir ziehen ja unbewusst das an wovor wir Angst haben. Die Laboranten sagten vorher dann sowas wie dass sich ihre bösen Absichten den black goo Stein als Kriegswaffe zu testen gegen sie selber gerichtet hat und sie schliesslich daran starben indem sie sich das Leben nahmen je nachdem vor was derjenige am meisten Angst hatte. Diese Videos wo die mit dem black goo Stein herumhantierten wo der eben manchmal flüssig war dann wieder komplett anders und die den nicht einmal einsperren konnten in so eine gläserene Tonne das war super, da sah man wie die Laboranten komplett hilflos mit dem black Goo herumhantierten und wo die ständig sagen, dass dieses etwas intelligent wäre und sogar ihre Gedanken lesen könne da das etwas schon auf ihre Gedanken reagieren würde. D.h. die sagen da so in etwa, dass sie es sich sparen könnten da Experimente mit dem Black goostein  durch zu führen, da ja der black Goo Stein ihre Gedanken lesen kann und immer nur auf ihre Gedanken reagiere.

Nach diesen serienmässigen Selbstmorden der Laboranten die den black Goostein zur Kriegswaffe umfunktionieren wollten und diese ganzen Versuche um diesem Black Goostein eben einen fremden Willen auf zu zwängen gescheitert waren brachten die Engländer den black goo Stein soviel ich weiss nach Russland um die Menschen dort in den Wahnsinn zu treiben. Dann die Bundeslade da soll ja auch der black goo Stein drin sein.

Da spricht dafür, dass man auch sagte, dass wenn Menschen die unreine Gedanken haben und die Bundeslade berührt hatten augenblicklich tot umfielen.

Also es gibt zwei Varianten des black goo Steins der Mose hat dann wohl den guten Stein in der Hand gehalten als Stab, wo der auch das Meer teilen konnte angeblich wegen der Kraft des Steins. Also muss es zwei Meister geben? Dann wäre ja Moses einer der Meister der den guten black goo Stein nutzen konnte? 

Warum suchen die bloss einen Magier?

Neuen Kommentar schreiben

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
DR
Fehler | Elisabeth Doderer

Fehler

Fehlermeldung

  • Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /home/elisabethdoderer/web/www.elisabethdoderer.com/htdocs/includes/common.inc:2694) in drupal_send_headers() (Zeile 1224 von /home/elisabethdoderer/web/www.elisabethdoderer.com/htdocs/includes/bootstrap.inc).
  • PDOException: SQLSTATE[42000]: Syntax error or access violation: 1142 INSERT command denied to user 'elisabethdoderer'@'10.0.0.56' for table 'watchdog': INSERT INTO {watchdog} (uid, type, message, variables, severity, link, location, referer, hostname, timestamp) VALUES (:db_insert_placeholder_0, :db_insert_placeholder_1, :db_insert_placeholder_2, :db_insert_placeholder_3, :db_insert_placeholder_4, :db_insert_placeholder_5, :db_insert_placeholder_6, :db_insert_placeholder_7, :db_insert_placeholder_8, :db_insert_placeholder_9); Array ( [:db_insert_placeholder_0] => 0 [:db_insert_placeholder_1] => cron [:db_insert_placeholder_2] => Attempting to re-run cron while it is already running. [:db_insert_placeholder_3] => a:0:{} [:db_insert_placeholder_4] => 4 [:db_insert_placeholder_5] => [:db_insert_placeholder_6] => http://elisabethdoderer.com/?q=node/788 [:db_insert_placeholder_7] => [:db_insert_placeholder_8] => 3.239.236.140 [:db_insert_placeholder_9] => 1611324019 ) in dblog_watchdog() (Zeile 160 von /home/elisabethdoderer/web/www.elisabethdoderer.com/htdocs/modules/dblog/dblog.module).
Auf der Website ist ein unvorhergesehener Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später nochmal.