Herbert Kickls Reden nach wie vor genial!

höre mir gerade wieder eine Rede vom Herbert Kickl an seine super Rede unter 

Herbert Kickl zieht Bilanz: "Kanzler Kurz hat Menschen bewusst in Angst und Schrecken versetzt!"

YouTube vom 22. April 2020 wo er die gesamten Coronamassnahmen bereits im April 2020 des Sebastian Kurz kritisiert ist derart genial, dass es wie eine Coronatherapie ist sich seine Reden an zu hören. Immerhin haben sich angeblich 884 000 Menschen diese Rede angehört, wo man nur hoffen kann dass die sich auch weiterhin die Reden des Herbert Kickl anhören und was die Freiheitlichen schon seit Monaten für tausend Aktionen machen um das Volk über diese Coronalügen in den Nachrichtensendungen auf zu klären (durch ihre komplett friedlichen Anticoronamassnahmen- Demos wo viele Ärzte und auch ältere Menschen, die noch in den Internetmedien recherchieren können Vorträge halten um das Volk auf zu klären und wo die tausend Flugblätter die sie andauernd ausdrucken und am Samstag auf den Demos verteilen.) Den letzten Witz habe ich heute gehört auf VDP vom 19. 12. 20 wo ein Arzt zitiert wird der von der Kabale wahrscheinlich erpresst wird der sagt so ungefähr folgendes: naja jetzt gäbe es einen neuen Coronamutationsvirus der wäre viel gefährlicher als der erste Coronavirus. Doch das macht nichts denn der alte Coronaimpfstoff kann auch den neuen mutierten Virus bekämpfen. Und dann sagt der doch glatt: Es gäbe noch keine Studien über den neuen mutierten Virus der wäre noch völlig unbekannt aber dennoch wäre er zuversichtlich dass der nun auf dem Markt erschienene Coronaimpfstoff auch gegen den neuen mutierten Coronavirus helfen würde.." Also wie die kennen den neuen mutierten Virus nicht einmal (abgesehen von dem ersten Cornavirus den es immer noch nicht gibt weil es keine wissenschaftliche Studie über den gibt bis heute haben die den Virus immer noch nicht lokalisieren oder nachweisen können) dennoch soll der alte Coronaimpfstoff auch vor dem neuen mutierten Coronavirus schützen? Das ganze ist derart witzig wenn man den Ernst der Lage nicht sehen müsste. Oder nein auch ich denke der arme Arzt der da von der Kabale in die Mangel genommen wurde versucht nur eins und das wäre: seine eigene Haut zu retten.

Der Arzt muss das sagen. Der darf nicht die Wahrheit sagen dass man sogar den Coronavirusimpfstoff noch nicht mal getestet hat und die ersten Menschen die damit geimpft werden die Versuchskaninchen sein werden an denen dann die ganze Welt gut sehen kann was mit denen dann passieren wird. Die ganze Welt ist dann deren Publikum weil alle die in den Alternativmedien im Internet recherchieren wissen, dass da fremde DNA drinnen ist in dem Coronaimpfstoff von einem krebskranken männlichen Kind wäre da die DNA drinnen dann von abgetriebenen Föten wäre die Erbsubstanz drinnen, dann Schweine- Hühnerei also Hühner- Affengene. Dann viele viele Krebszellen von verschiedenen Krebsarten, dann die weiblichen Hormone die die männlichen Genitale schrumpfen lassen, dann impotent machen, dann unfruchtbar machen dann Aluminium wäre auch drin, Quecksilber auch etc. etc. Also gut das Krankenhauspersonal die Krankenschwestern und Pfeger müssten sich als erstes impfen lassen. Na super mal nachdenken, die sind ja die ersten die im Internet recherchieren und raus kriegen was da alles in den Corona-Impfstoffen der Impfmafia der WHO und Bill Gates drin sein könnte abgesehen von dem elektronischen Chip den man dann mit dem Handy leicht skannen kann, da der unter der Haut leuchtet. Da gibst da so Impfpflaster die man bequem von zuhause bei Amazon bestellen kann und die dann von Amazon verschickt werden wo sich jeder das Impfpflaster selber auf die Haut drauf kleben kann und wo sich also jeder bequem von zu hause selber impfen kann indem er sich das Impfpflaster mit dem super Namen mit Luziferase oder so selber verabreichen kann. (ach ja Luzifer mal nachdenken, war das nicht der gefallene Engel? ach ja der war ja der Lichtbringer und so daher leuchtet auch der Chip der durch das Impfplaster unter die Haut gebracht werden soll, wenn man da mit dem Handy drüber geht, wie bequem ist das denn? keiner muss sich mehr wo anders impfen lassen jeder kann das nun von zu hause selber machen? Natürlich meine ich das ironisch da die genau so mit dem Fernsehzuschauer reden um ihn dann auf so eine Fährte zu locken mit Bequemlichkeit und so. Dass die Impfstoffe noch nicht mal getestet wurden und auch niemand genau weiss was da drin ist und vorallem welche Nebenwirkungen dann auf den Geimpften zukommen könnten, das sagen die Kabalenachrichten dem Zuschauer ja nicht.

Dann der österreichische Kurier? ah ja der hat dann heute am 22. 12. 20 auch schon einen super Artikel gepostet auch mit dem Christian Drosten Zitat: dass zwar der Coronaviurs mutiert wäre, und der neue Coronavirus 1000 mal ansteckender wäre als der erste Coronavirus, doch wir sollen uns keine Sorgen machen so in etwa.. ok. der ist also noch viel ansteckender als der erste Coronavirus doch wir sollen uns keine Sorgen machen? Doch genau deswegen haben wir doch diesen Lockdown und wo alle Menschen niemanden mehr besuchen dürfen und am gesellschaftlichen Leben Teil nehmen dürfen weil auch jedes gesellschaftliche Leben momentan nicht erlaubt ist? Also wir sollen uns keine Sorgen machen, der Witz ist zu gut um ihn zu erfinden nämlich: wir machen uns keine Sorgen wegen dem Coronaschwachsinnvirus nein wir machen uns keine Sorgen. Die Kabalenachrichten aber benutzen solche Informationen um egal wem mit Isolierhaft und aufgezwungener Quarantänemassnahmen, Testzwang, Impfzwang zu erpressen wenn man egal was im öffentlichen Leben machen möchte. Wir machen uns keine Sorgen über den Virusblödsinn ?   doch genau welchen solchen Nachrichten von angeblichen Virusexperten werden die Menschen werden rund um die Uhr mit Paniknachrichten versorgt in den Nachrichtensendern wo nun jeder freiwillig sich die Maske überzieht wenn er im Hofer einkaufen geht nur um nicht mehr streiten und anecken zu müssen? Dieses sozial Distancingmodell ist ein Deloyalisierungsmodell, wo man sieht dass die Menschen die einkaufen gehen im Hofer sich schon vorher von einem wegdrehen wenn man nur nach dem Einkaufswagen greift aus Angst sich anstecken zu können. Dann heute im Hofer drinnen an der Kassa die älteren Frauen mit voll dichter Atemmaske über die Nase wo die älteren Frauen direkt ihren eigenen Atem beim Einkaufen einatmen gerade die älteren Menschen die eh schon eine niedrigere Sauerstoffsättigung des Blutes haben was ungesund ist genau die tragen diese dicken Atemmasken weil sie so Angst haben sich an zu stecken weil sie offenbar komplett isoliert in ihren kleinen Wohnungen wohnen und nicht wissen, dass das ganze Coronanarrativ ein einziger Witz ist. Dass es in den Nachrichten von anfang an niemals um ihre Gesundheit ging, denn wenn die Kabale und deren intellektuellen Schreiberlinge und Fernsehsprecher sich plötzlich ernsthaft mal Gedanken um die Gesundheit der älteren Menschen machen würden, was einen Grippevirus betreffen könnte, dann hätten die denen von anfang an sowas ähnliches gesagt wie: sorgen sie sich um ihre Gesundheit essen sie mehr Rohkost gehen sie mehr an die frische Luft und bewegen sie sich dort am besten in einer Gruppe von Freunden und Gleichgesinnten der Natur  also organisieren sie Ausflüge in der Natur um dort so viel wie möglich mit Freunden zu verbringen. Die Bewegung und die aktive Teilnahme am gesellschaftlichen Leben ist das Wichtigste für ältere Menschen um gesund zu bleiben, weiss wohl jeder Arzt. Die Lebensfreude muss gestärkt werden bei älteren Menschen durch aktive Teilnahme an egal welchen Events hauptsache sie kommen unter die Menschen und machen irgendwelche Sachen wie freiwilliges Kinderaufpassen und organisierte Treffen eben mit Kindern um die Zeit mit den Kindern zu verbringen für die eh keiner Zeit hat. Das wäre ein konstruktiver Vorschlag für Menschen die schon älter sind und die Gefahr der Vereinsamung droht. Doch nein gerade das Gegenteil wird von der Kabale propagiert. Jeder ältere Mensch muss nun bei seinem einzigen Besuch am Tag im Hofer immer grossen Abstand zum anderen Menschen einhalten sonst könnte er sich ja von dem anstecken und dran sterben. Ich habe das so auch heute im Hofer bemerkt, dass ich nun immer schön in Ruhe gelassen werde wenn ich bei der Obst- und Gemüsetheke bin, das habe ich super gefunden da ich es hasse wenn jemand direkt hinter mir steht und mich nervös macht dann renne ich sofort weg um den oder die da hinter mir sofort an die Obst- und Gemüsetheke zu lassen. Für mich ist das lustig zu sehen wie die immer alle auseinanderstoben wenn ich auftauche und das ganze Geschehen im Hofer nun ein einziges dirigiertes Theaterstück und Auseinandergerenne ist damit sich bloss niemand von dem anderen ansteckt und auch niemand dann zurechtgewiesen werden kann mit dem Satz: "Na bei dem sozial Distancing da müssen wir noch mal nachsitzen", den Satz habe ich einmal gehört als sich ein Typ an der Kassa vom Billa vor mir aufgeregt hat, dass ich nicht die zwei Meter Abstand an der Kassa eingehalten habe vor drei Monaten und nun angeblich manche (oft ziemlich Vereinsamte und daher frustrierte) nun nur drauf warten genau diesen Satz dem anderen zu sagen wenn der oder die nicht augenblicklich weggeht wenn einer auftaucht. Das ganze ist ein komplett inszeniertes Solostück im Hofer und Billa etc. Auch die armen Verkäuferinnen die da mit Maske gefühlte 12 Stunden rumlaufen müssen haben den Hauptpreis was öffentliche Schickane anbelangt gewonnen. Diese super Nachrichtensender sagen uns genau das: ziehen Sie Maske über den Mund und Nase  bleiben Sie daheim und halten sie den zwei Meter Abstand und Angstmache. Ich glaube auch dass es mittlerweile auch schon der Dümmste kapiert hat, der im Internet recherchieren kann, dass diese Massnahmen niemals dafür gedacht waren um die älteren Menschen zu unterstützen. Sie sind das genaue Gegenteil. Die älteren Menschen vereinsamen nun komplett in ihren Singlewohnungen wo sie Tag und Nacht den Fernseher rennen lassen um nicht ganz zu vereinsamen doch das kann es nicht gewesen sein. Sie nehmen an keinem gesellschaftlichen Leben mehr Teil und wissen nicht einmal dass die ganzen Coronamassnahmen ein einziger Witz sind, da sie zu alt sind um noch zu lernen wie man im Internet recherchiert und sie keine Anbindungsmöglichkeiten an andere mehr haben die eben in den Internetmedien recherchieren und die ihnen sagen könnten, dass diese ganzen Coronamassnahmen niemals dafür da waren um sie vor irgendwas zu schützen. · 

Neuen Kommentar schreiben

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
DR
Fehler | Elisabeth Doderer

Fehler

Fehlermeldung

  • Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /home/elisabethdoderer/web/www.elisabethdoderer.com/htdocs/includes/common.inc:2694) in drupal_send_headers() (Zeile 1224 von /home/elisabethdoderer/web/www.elisabethdoderer.com/htdocs/includes/bootstrap.inc).
  • PDOException: SQLSTATE[42000]: Syntax error or access violation: 1142 INSERT command denied to user 'elisabethdoderer'@'10.0.0.56' for table 'watchdog': INSERT INTO {watchdog} (uid, type, message, variables, severity, link, location, referer, hostname, timestamp) VALUES (:db_insert_placeholder_0, :db_insert_placeholder_1, :db_insert_placeholder_2, :db_insert_placeholder_3, :db_insert_placeholder_4, :db_insert_placeholder_5, :db_insert_placeholder_6, :db_insert_placeholder_7, :db_insert_placeholder_8, :db_insert_placeholder_9); Array ( [:db_insert_placeholder_0] => 0 [:db_insert_placeholder_1] => cron [:db_insert_placeholder_2] => Attempting to re-run cron while it is already running. [:db_insert_placeholder_3] => a:0:{} [:db_insert_placeholder_4] => 4 [:db_insert_placeholder_5] => [:db_insert_placeholder_6] => http://elisabethdoderer.com/?q=node/787 [:db_insert_placeholder_7] => [:db_insert_placeholder_8] => 3.239.236.140 [:db_insert_placeholder_9] => 1611316730 ) in dblog_watchdog() (Zeile 160 von /home/elisabethdoderer/web/www.elisabethdoderer.com/htdocs/modules/dblog/dblog.module).
Auf der Website ist ein unvorhergesehener Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später nochmal.