"Eine schmerzliche Wahrheit ist besser als eine Lüge" Schwachsinn

Das soll ja der Thomas Mann gesagt haben. Das hat der Typ der meine homepage eingerichtet hat ohne meine Zustimmung auf meine homepage gestellt wie auch die Sätze neben meinem Foto worüber ich mich maaaaaassslos geärgert habe als ich das sah und ich ihn nicht mehr erlaubt habe meine homepage anzugreifen, weil er dann vielleicht noch so einen Schwachsinn einbaut. Der Satz gefällt mir nicht. Er ist falsch. Viele Menschen rennen rum und leiden an den Lügengebäuden unter der Isolierung der medialen Käseglocke die über manche Städte gestülpt wurde. Ich kenne fast nur noch Menschen die mangels überprüfter Wahrheiten in den Wahnsinn getrieben werden. Manchen flüchten sich mangels wahrer Informationen in einen esoterischen Wahnsinn, wo ich nur noch umkippen könnte um dem noch irgendwas entgegen setzen zu können. Es finden keine Gespräche mehr statt wo es um das Wesentliche geht. Alles ist nur noch aus zweiter, dritter, vierter sechster etc. Hand voller Vermutungen, puren Spekulationen wo die meisten nur noch abschalten und den gewissen Blick kriegen wo ich erkennen kann, ok die haben jetzt Mutter Erde verlassen, da sie sich in einen Wahnsinn geflüchtet haben.  Ich habe das vor meinem geistigen Auge so wahrgenommen: die kriegen immer und immer nur die selben verdünnten, vergorenen, verlogenen, vergifteten Wahrheiten Tag ein Tag aus haben Null Ahnung wie man das alles noch irgendwie zusammensetzen soll, diese ganzen maroden Lügenfragmente und können daher nichts mehr erkennen. Sie werden in den Wahnsinn getrieben. Um in dieser Informationsflut an Schwachsinnigkeiten irgendwie überleben zu können krallen die sich an irgendwelche inneren Erlebnisse, die sie bis zum geht nicht mehr aufbauschen, weil die das Einzige und das Letzte sind woran sie noch glauben können. Nichts gegen das Christentum und die Gemeinschaft der Christen, die ich über alles zu schätzen weiss, weil ich erkannt habe, dass die noch am ehesten dazu bereit sind diesen medialen Wahnsinn zu durchschauen und Worte finden können um den ganzen Schwachsinn irgendwie zu analysieren. Und wo die Nachvollziehbarkeit von Gedankengängen und das Gefühl für die Wahrheit,und die Glaubwürdigkeit noch Methoden sind um das Wahre vom Falschen zu unterscheiden.

Dass es auch bei den Christen Tabuzonen gibt wo es verboten ist weiter zu denken und grössere Zusammenhänge zu erkennen, steht auf einem anderen Blatt. Was ich hier nur sagen will ist, dass wenn wir minmale Informationen eins zu eins annehmen können weil sie glaubwürdig und nachvollziehbar sind, ist das ein Segen für die Seele, die sich nach Wahrheit sehnt. Jeder der mir was sagen will von wegen eine Wahrheit wäre schmerzhaft und so ist für mich ein rotes Tuch, der Satz auf meiner homepage versetzt mich nun schon seit dem der das so eingerichtet hat in rasende Wut, weil es genau das Gegenteil von dem ist was ich predige und sage. Die Wahrheit ist das Einzige was frei macht, sie nimmt uns den Schleier von den Augen, sie zeigt uns die Welt wie sie wirklich ist, jeder der die Wahrheit aus dem Blick verloren hat und sich in ein ideologisches Lügengebäude eingewoben hat zahlt einen sehr sehr sehr sehr hohen Preis, den ich ganz sicher nicht zu zahlen bereit bin. Da ich Christin bin bete und mit Gott kommuniziere ist es auch eine Art Verbundenheit mit Gott, die mir Antworten gibt. Die Antworten ermöglichen die sachliche Diskussionen und wo völliges Geschwätz um nichts und wieder nichts nichts zu suchen haben. Jeder muss das selber raus kriegen ob er den Kontakt zu Gott pflegen will oder nicht und ob er nicht vielleicht die beste Adresse ist um die Wahrheit raus zu kriegen indem wir ihn einfach ihn fragen!!! (abgesehen davon dass wir uns auf den heiklen Weg machen müssen die Wahrheit raus zu kriegen indem wir recherchieren, analysieren, diskutieren, mit Gleichgesinnten uns austauschen und soviel wichtige Informationen wie möglichaus egal aus welcher Quelle beziehen um diese anschliessend zu überprüfen.)

Doch um beim Thema Lügengebäude zu bleiben: Genauso wie diese ganzen Verkomplizierertypen. Die mag ich am liebsten, die einem die einfachsten Sachen so erklären, dass man nur Bahnhof versteht, weil der eben in seinen süffisanten Fachjargon hineinfällt um uns da ganz von oben herab einlädt seinen Wahnsinn von innen kennen zu lernen. Die Typen die sich in solchen ideologischen Wahnsinnigkeiten einmal eingerichtet haben und die Sicherheit in diesem abgekapselten Theoriegebäude angeblich zu schätzen wissen, wo es unmöglich ist die geistig, seelisch und auch mit Vernunft zu begegnen tun mir nur noch leid. Ich sehe wie sie sich selber wie eine Spinne in ein komplettes Lügengebäude eingewickelt haben, wo jeder Realitätssinn nicht mehr durch kommt. Die Suzanne Grieger Langer soviel ich weiss heisst die so ist da die beste Therapie für solche Hirnwixertypen. Sie nennt diesen Kokon ein Ganzkörperkondom das so dick ist wie eine Silikonmasse die er um sich herum aufgebaut hat. Da geht nichts mehr durch den erreicht nichts mehr der hat sicher aus Verletzlichkeit diese Art von Selbstschutz gewählt aus einer Art Notfallösung um endlich sein Ding durchziehen zu können egal was passiert niemand kann den noch stoppen oder egal wie erreichen und komisch dazu fallen mir einige Theoretiker ein, die ich in meinem Studium studiert und analysiert habe. Ich könnte jahrelang über solche Sachen reden, doch dazu empfehle ich lieber diese Suzanne Grieger Langer, die sich mit solchen wie sie es nennt: "Pfeiffen", "Deppen", Egomanen, Narzissten und Psychpathen usw. im Detail auseinander gesetzt hat und die die Sache ziemlich genau auf den Punkt bringt wie die im sozialen Umgang eine ganze Firma in kürzester Zeit in den kompletten Ruin treiben können. Ebenso die Susanne Lohrey die über Narzissten, toxische Persönlichkeiten, und Psychopathen im Internet aufklärt. Da ich nun schon seit drei Jahren jedesmal diesen vollkommen verblödenden Satz von dem Thomas Mann lesen muss wenn ich auf meine homepage gehe drehe ich jedesmal schon durch wenn ich den Satz sehe. Daher muss ich endlich wen finden der sich da auskennt um den schwachsinnigsten Satz aller Sätze von meiner homepage zu entfernen.

Neuen Kommentar schreiben

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.