Warum wurde Thorsten Schulte aus der Partei rausgeschmissen?

Kommentar zum Video: "Thorsten Schulte bricht sein Schweigen". Also der scheint wirklich  ein Opfer einer Geopolitik geworden zu sein. Da gabs von ganz oben einen Wink: "Der muss weg, der hat unbequeme Ansichten, der könnte aus dem Ruder laufen, bzw. scheint unberechenbar zu sein, den können wir nicht kontrollieren, der könnte unangenehm werden usw., daher muss der weg."

Diese Direktive kam vielleicht von oben von einem Steuerungsorgan. Dass die Alice Weidel dieses Kontrollorgan akzeptiert naja irgendwie logisch. Die ist auch in so einem Kollektivismusdenken drinnen wahrscheinlich wo sie denkt dass solche Opfer notwendig sind um ihre Partei am Leben zu erhalten, da sie vielleich auch vor denen Angst hat? Der ist jedenfalls eindeutig ein Opfer dieser Kontrollinstanz von oben, daher kann (darf) ihm keiner/e Auskunft geben warum er gekündigt wurde, da das der Geheimhaltung unterliegt, oder eher, dadurch würde offiziell bekannt, dass es da von oben Kontrolleure gibt.

Doch das dürfen die Kontrolleure (Siebnerpriesterschaft? wie es bei Alf Jasinski heisst?) jedoch niemals zulassen, dass sie ins Rampenlicht   geraten und auffliegen, denn sie sind wie Kakerlaken die sich im Scheinwerferlicht ganz schnell verkriechen. Also kann man sagen, dass das an die Öffentlichkeit bringen von solchen Geschichten sehr sinnvoll ist und vorallem anderen Mut macht das selbe zu tun, die Dinge ans Licht bringen wollen, die nicht gerecht sind, die sie aber nicht sagen dürfen, weil sie sonst ihren Job verlieren.
Aber was lernen wir daraus? Naja dass die ganze Geopolitik von ein paar Wenigen  kontrolliert wird und all die aufgebauten Zwistikeiten (angeblich verfeindeten Parteien) nach einem von oben geordnetem Szenario (Plan) ablaufen, um uns zu amüsieren oder was? Noch einmal: die Frage stellt sich, wer sind denn die Kontrolleure? Sicher haben die Angst vor Leuten, die selbständig denken können und die die Wahrheit aussprechen wollen und sich nicht kaufen lassen. Mein Mitgefühl für Thorsten Schulte, der hier das Bauernopfer spielen muss.

Neuen Kommentar schreiben

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.