über das Rose Stern Video von Dr. Michael Vogt

Als ich das Video ansah von Dr. Michael Vogt sicher es war das Negativste von ihm, das ich von ihm kenne. Aber er ist Journalist und dokumentiert Menschen, die was zu sagen haben ohne da grossartig zu urteilen, ob das wahr ist oder nicht. Es gibt von ihm auch andere Beiträge, wo er über die Bewegungen der Milchstrasse spricht, wo die schwarze Sonne (das schwarze Loch) vorkommt und wo es heisst, dass die positiven Skalarwellen vermehrt auf die Erde geschickt werden die eine Bewusstseinsentwicklung der Menschheit seit 2012 extrem gesteigert hat und weiterhin steigert. Da gehts darum, dass Menschen ohne Gewissen immer böser werden, da sie durch diese Bewusstseinssteigerungen immer mehr die Schmerzen spüren, die sie anderen antun, was also sowas wie ein Fegefeuer für diese Leute ist das sich in höllische Schmerzen steigern soll, sodass es immer mehr geben wird die umkehren um nach Erleuchtung zu suchen, weil sie immer ärger leiden werden.

Die bereits auf dem Läuterungsprozess sind werden es immer leichter haben in höhere Dimensionen auf zu steigen, wo ihre Wünsche sich immer schneller materialisieren lassen wie in der 5. Dimension.

Also ja es gibt Hoffnung.

Je mehr Menschen aufwachen und in höhere Dimensionen kommen und sich gegenseitig Heilsbotschaften schicken und auch der Welt Heilsbotschaften schicken wollen, da sie aufgehört haben irgendwen für irgendwas zu verurteilen und nur noch anderen helfen wollen beim Erwachen (das sehr schmerzhaft sein kann, da man viele Wahrheiten nicht so leicht ertragen kann) umso schneller steigert sich das Bewusstsein der Menschheit. Die Menschen lernen heutzutage Dank vieler Informationen die durch das Internet leicht verständlich und zugänglich gemacht wurden, wahnsinnig schnell, wenn sie mal aufwachen. Das muss man wissen.

Die Menschen können heute in 0,nix tausende Dinge und Zusammenhänge kapieren, sicher Dank Internetinfos, was früher unmöglich war, da man sich nur durch Bücher und Uni-Institutionen Wissen aneignen konnte und erstmal in Geheimorden eintreten musste, um irgendwas zu kapieren, wobei es dann verboten war dieses Wissen weiter zu geben.

Heute geben viele dieser ehemaligen Geheimordenmitglieder ihr komplettes Wissen im Internet preis, selbstverständlich anonym, um sich zu schützen, weil sie das ja immer noch nicht dürfen, was jedoch einen enormen Wissensschub in das Internet gebracht hat.
Jeder kann sich nun dieses ehemalige Geheimwissen das in gut gemachten Videos locker aufbereitet wurde aneignen, jeder oder jede, die neugierig geblieben ist und endlich mal über irgendwas bescheid wissen will und nicht andauernd für blöd verkauft werden will, durch gemainstreamte Infos (besonders in den Medien wie Fernsehen und Zeitungen) in den Schulen (insbesondere was Politik und Geschichte anbelangt) und Unis deto.
Sicher haben viele recht, die das Video kommentieren und schreiben, dass wir uns auf das Positive konzentrieren sollen, weil wir es so stärken können und lehnen dieses Video mit seinen Hiobsbotschaften komplett ab.
Ich sehe auch die Chancen, die Dr. Michael Vogt in anderen Videos bespricht, eben z.B. dass die positiven Skalarwellen aus der Milchstrasse die Menschen immer mehr aufwachen lässt (ebenso wie die vielen Whistleblower die anonym im Internet ihr Wissen preis geben und zwar gratis!!!!)

Aus einem Video von Simon Perces der ein Sohn von MI 6 MI 5 Geheimdiensteltern war, habe ich erfahren, dass z.B. das FBI schon zu 50% zerstritten ist also fifty, fifty. Die einen wollen aufdecken über all die künstlichen Terroraktionen und Skandale, die durch die CIA und Mossad usw. ausgeübt werden , während die anderen immer noch mitmachen bei der weltweiten Verschwörung (um die Politik und vorallem die Fernsehzuschauer also die Weltöffentlichkeit durch künstliche Terroraktionen und Sündenbockopferungen (meistens aus den "guten" Lagern) zu steuern und die Wahrheiten zu vertuschen und vorallem über wichtige Wahrheiten und Zusammenhänge eine Informationssperre zu verhängen um weiterhin ohne Gegenwind die Pläne der Wahnsinnigen um zu setzen).

Es gibt auch andere wie Andreas von Bülow, der Ähnliches sagt, dass bis in die obersten Machtspitzen immer mehr aufgewacht sind und die dringend die Unterstützung durch das Volk benötigen, um die Wahnsinnigen zu sabotieren.

Mit diesen Leuten sollte man sich beschäftigen, die an der obersten Front Kämpfe führen um solche Kriege und Auslöschungspläne zu verhindern. Vielleicht sollten wir ihre Namen nennen und für sie beten anfangen, dass sie stärker werden.

Oder sollten wir für die Mörder anfangen zu beten, so wie es die jungen Christen sagen? Dass die Gebete noch viel nötiger haben?

Wir befinden uns möglicherweise in einem Bewusstseinskrieg, wo es nur darum geht die Wahnsinnigen mit Liebe zu überschütten damit sie anfangen was zu fühlen? Auf der einen Seite denke ich mir, ist das die richtige Lösung, auf der anderen Seite muss man auch die Wahnsinnigen mit der Wahrheit konfrontieren, damit sie aufwachen können, was äusserst gefährlich sein kann, wenn man keine Vorkehrungen getroffen hat und sich rundum geschützt hat. (Weil man sonst von denen einfach weg geblasen wird und einem dann niemand mehr helfen kann?)

Dennoch ist es wichtig Kontakte zwischen Gleichgesinnten zu knüpfen um einen Schutz auf zu bauen, (wo man dann nicht mehr das Bauernopfer spielen muss.)
Oder nein dennoch ist das Video trotz seiner extremen Negativität als Warnung vielleicht wichtig ich weiss es nicht. Vielleicht müssen wir alle stärker werden um solche Botschaften leichter zu verkraften indem wir umso mehr daran arbeiten alle Menschen auch in unserem Bekanntenkreis schneller aufwecken zu können und auch sie in Richtung Bewusstseinswandel und Gewissensbildung zu stupsen. Vielleicht müssen wir auch nur die bereits Erwachten aufsuchen, die das alles schon längst lockerer sehen also mit mehr Gelassenheit und Ruhe die Dinge betrachten und von ihnen lernen? sicher.

Mehr Informationen habe ich auf elisabethdoderer.com veröffentlicht, wo ich aber momentan viele Artikel wieder zurück genommen habe, während meine Radiobeiträge, die ich in Wien produziert habe immer noch dort zu finden sind.

 

Neuen Kommentar schreiben

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.