Schulreform?

Ich habe eh schon viel über das Thema Schulreform nachgedacht und auch geschrieben. Gestern hörte ich einige Vorträge eines Hirnforschers, Prof. Gerald Hüther den Namen des Videos muss ich noch mal raussuchen, der genau sagt, warum das deutsche Schulsystem im Grunde nur die Schüler verbildet anstatt ihre Intelligenz zu fördern. Also jeder der sich engagiert wird im deutschen Schulwesen so lange traktiert bis ihm alles wurscht ist und er es satt hat dafür attakiert zu werden, also für sein ehrliches Engagement. Die lernen dort in Deutschland nur eins, es geht darum Wissen zu nutzen um andere zu manipulieren. Also wer den Dreh heraus hat sich Wissen an zu eignen mit dem man andere beeindrucken und beherrschen kann, wird in Ruhe gelassen und kann nicht mehr zum Opfer gemacht werden, so wie all die anderen, die noch blöd genug sind um sich selber ein zu bringen. Also der Hirnforscher meint, dass alle wichtigen Wirtschaftszweige schon so weit sind um nur noch Schulabbrecher zu fördern und ein zu stellen, weil sie wissen, dass jeder der in diesem Schulsystem als Gewinner aussteigt keine Überzeugungen mehr pflegt und nur noch jedes Wissen dazu nutzt um andere fertig zu machen. Also wo ein gutes Schulzeugnis gerade ein Grund ist den nicht ein zu stellen und nur nach Leuten gesucht wird, die keinen Schulabschluss haben.

Diese Methoden Wissen zu nutzen um Macht über andere aus zu üben, das sind also die ärgsten Komplexler, die das notwendig haben. Die sich nie selber einbringen und im Urteilen eine Eins kriegen während sie selber völlig unscheinbare Nullen sind, die sich nur im kritisieren anderer ihr Selbstbewusstsein holen.

Wie schön, dass da endlich mal ein Hirnforscher drauf kommt, dass diese Nullen sich mit fremden Federn schmücken und andere, die versuchen noch authentisch zu sein, ans Messer liefern um sich selber grossartig fühlen zu können. Den Hirnforscher werde ich mir noch länger ansehen, also dem seine Argumente, und vorallem dem seine Ideen, wie denn Kinder gefördert werden können um Veratwortung tragen zu können und gerade durchs Leben gehen zu können.

Neuen Kommentar schreiben

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.