Dr. Rüdiger Dahlke die Schicksalsgesetze

Mit dem Gesetz der Anziehung wird eines der Schicksalsgesetze erklärt.

Ruediger Dahlke hat nun mit seinem neuen Buch umfassend alle geistigen Gesetze des Lebens, darunter das Gesetz der Polarität, das Gesetz des Anfangs, das Gesetz vom Teil und vom Ganzen sowie das Resonanzgesetz beschrieben, heisst es in etwa auf seiner Werbeseite über ihn.

1. das Gesetz der Polarität also wenn jemand ein Kopfmensch ist, faszinieren ihn gerade Gefühlsmenschen.

Die Sprache der Gewalt bei Martin Heidegger

Diese Philosophin meint, dass er Heidegger eine Sprache der Gewalt spreche. Soviel ich kapiert habe meint man damit folgendes: man sagt Dinge, die nicht hinterfragt werden dürfen. Also der Typ gibt Denkbefehle. Das habe ich ja auch bei Michel Foucault gelesen, wie er da drüber schreibt, dass es eine Sprache gibt, die gleichzeitig auch ein Akt des Handelns ein performativer Akt wäre. Also eben eine Denk Befehlssprache, wo der Heidegger sein Denken ins Zentrum rückt und keinen Widerspruch duldet.

na wer ist denn das?

Heute habe ich einen Beitrag einer junge Philosophin Dr. Dorchain im Internet angehört. Der Beitrag hiess:

Schwarzbuch Heidegger oder Die Sprache der Gewalt - Philosophin Dr. Dorchain

was heisst eigentlich "getriggert"?

Also in den Mind Controll Programmen werden Menschen getriggert. Die programmieren da Menschen durch traumatische Erlebnisse. Also wenn jemand programmiert wird, also schockiert wird dann kann der sich alles mögliche merken, weil seine Wahrnehmungsfähigkeiten um 40% gesteigert sind. Der funktioniert dann wie ein Roboter, man erkennt das durch seine abwesende Art zu sprechen, oder zu denken. Der ist dann völlig in Trance erlebt seine Umwelt nicht mehr real sondern glaubt zu träumen. Ein sicher sehr negatives Beispiel ist Cathy O´Brien.

Na wie wärs denn mit Hilfe zur Selbsthilfe in deren Länder????

Also die jungen Migranten wurden mittels postings auf facebook und auf twitter nach Europa gelotzt. Also wo die Flüchtlinge Willkommenskultur dahinter stand. Der Dr. Michael F. Vogt sagt, dass da junge Mädchen vor einem schönen Haus und Auto posieren und auch die Mädchen sehr froh drein schauen so mit dem Versprechen, dass diese jungen Dinger dann für die Flüchtlinge da sind, damit die einen angenehmen und gut bezahlten Job kriegen. Diese überschwenglichen Werbepostings kamen zu 4 % aus Deutschland und wurden sofort als völlig unrealisitsche Fakebotschaften entlarvt. D.h.

was ist eigentlich ein Zeitfenster?

In Burma gibt es angeblich solche Zeitfenster, da muss man aufpassen und muss immer zu dritt oder in Gruppen gehen, sonst fällt man in so ein Fenster rein. Die Neandertalernachkommen (Reptiloiden die nicht immer die Bösen sein müssen) leben unterirdisch. Einmal hätten sie Alph, der ein Buch darüber geschrieben hat (und dessen Ehefrau diese Bücher nun publiziert, nachdem er starb) in Burma umzingelt. Die hätten ihn angestarrt sechs Typen waren um ihn herum.

na sicher sind alle die die neuen Migrantenströme kritisieren rechtsradikal na eh klar???

 

Ich habe gerade einen super Informationsfilm über die angeblichen Rechtsradikalen angesehen, wo es darum ging alle die diese Migrantenwellen kritisieren als vermeintlich Rechtsradikale zu diffamieren. Ich habe daraufhin folgendes Kommentar verfasst, der Film hiess:

"Verpisst euch Ausländer!" - Der Asylhass in Deutschland - Dokumentation 2016 [NEU in HD]

 

Seiten

Subscribe to Elisabeth Doderer RSS