Wie der Islam missbraucht wird Antworten von Walerij Pjakin

Das Video lautet: Europa soll umgepflügt werden - IS-Kämpfer in Europa warten auf Signal (W.Pjakin)

Was sagt der russische Politikanalytiker Walerij Pjakin zu den Anschlägen in Manchester?

In dem Interview vom 23.5.2017

WICHTIGE HINTERGRÜNDE! Manchester Anschlag (+ASSANGE)– wer sendet wem welche Nachricht und wann

Flüchtlinge mal positiv

Also da gäbe es Eliten, die da die Europäer umackern wollen. Das Schulsystem in Deutschland (ha, ha na sicher nicht in Österreich, oder etwa auch?) ist ja kritikwürdig, wie der Hirnforscher Gerald Hüther (den Video Titel muss ich noch mal raussuchen) gesagt hat lernen die dort dass derjenige, der mehr Wissen hat (also mehr Herrscherwissen hat, was von den Oberen respektiert wird) die anderen dann erniedrigen kann Dank seines grossartigen Wissenschatzes.

Ab wann ist jemand ein "Flüchtling" und was sagt Eva Bartlett, eine unabhängige kanadische Journalistin dazu?

Also politisch Verfolgte oder Kriegsflüchtende? Nachdem ja die Islamexpertin Laila Mirzo schon des öfteren auf youtube Kanälen klar gestellt hat, dass die Syrier aus den Kriegsgebieten geflüchtet sind in umliegenden Gegenden alle aufgenommen wurden und auch in angrenzende muslimische Länder geflüchtet und aufgenommen wurden, muss man sich fragen, na wer sind dann bloss diese jungen Männer, die da nun in Kolonnen über die Grenzen gewandert sind?

Schulreform?

Ich habe eh schon viel über das Thema Schulreform nachgedacht und auch geschrieben. Gestern hörte ich einige Vorträge eines Hirnforschers, Prof. Gerald Hüther den Namen des Videos muss ich noch mal raussuchen, der genau sagt, warum das deutsche Schulsystem im Grunde nur die Schüler verbildet anstatt ihre Intelligenz zu fördern. Also jeder der sich engagiert wird im deutschen Schulwesen so lange traktiert bis ihm alles wurscht ist und er es satt hat dafür attakiert zu werden, also für sein ehrliches Engagement.

Terroranschläge?

Also schon wieder ein Terroranschlag, diesmal in England und wieder wurden unschuldige Zivilisten getroffen, kein wichtiger Politiker keine Prominenz war dabei. Na was sagt uns das?

Kinderraub durch die Jugendämter

Soviel ich kapiert habe gehts in dem Interview darum, dass das Jugendamt schnell mal ein paar Gründe findet um ein Kind einer Familie weg zu nehmen. Das Kind in der Pubertät lehnt sich z.B. gegen die Eltern auf die Reaktion ist noch gesund doch das Jugendamt fördert das absichtlich ganz bewusst indem sie sich verlogen auf seine Seite stellen und Mitgefühl heucheln, damit er oder sie aus sich raus kommt und das ganze Drama zu hause endlich erzählen und los werden darf.

Seiten

Subscribe to Elisabeth Doderer RSS