aber auch die Russen und Chinesen haben Energiewaffen im Weltall

VDP (Rotlichtmilieu 1.17) ) die Russen und die Chinesen haben auch Energiewaffen im Weltall na wie beruhigend dass es nicht nur die Amerikaner haben eben diese Haarpstationen wo sie etliche Wettermanipulationen vornehmen können wie Fluten auslösen, Erdbeben und Hurrikane steuern. Was können diese Energiewaffen noch? ach ja nochmal diese Feuer in Kalifornien wo ganze Häuser weggeschmelzt wurden mit einer kalten Schmelze wo das Gras daneben noch weiterhin grün blieb diese Art von Energiewaffensysteme dürfte den meisten neu sein.

also was versuchen die da im Yellowstonenationalpark ?

in VDP Rotlichtmileu 1.07 berichtet man über 100 Erdbeben innerhalb von 24 Stunden im Nationalpark.Oje der Yellowstone soll doch ein Vulkan sein oder? Und wenn die den künstlich zum Ausbruch bringen indem sie da unterirdisch mit ihren Haarpstationen tausend Erdbeben auslösen? Fragezeichen eh klar es wurde ja in den Protokollen von Zion bereits vorhergesagt dass der Yellostonevulkan ausbricht natürlich von selber und so also nun wollen die ihre Ziele nun ganz gezielt weiterhin umsetzen die Pandemie ist vorbei nun kommt der Ausbruch des Yellostonevulkans ins Spiel.....

wie man Feuer, Erdbeben, Wasser- Fluten und Hurrikane künstlich auslösen kann

Ach ja wie man in den Dr. Judy Wood Aufklärungsvideos über den 11. September sehr genau sehen kann haben die Amerikaner schon längst die Technologie um Hurrikane künstlich in egal welche Himmelsrichtung zu lenken der Hurrikan Enri der vier Tage zuvor auf Manhatten zusteurte kam pünktlich am 11.

einfache Begriffserklärung was heisst eigentlich Verschwörungstheorie?

Also wenn wir annehmen, dass die regierenden Politiker weltweit nicht komplett gehirngewaschen sind und nicht von anfang an gewusst haben dass es da bei der Coronapandemie um ganz andere Pläne ging als um eine Grippepandemie dann gehen wir davon aus dass sie die Wahrheit kennen aber dieses Narrativ hochhalten müssen um die verdeckten Operationen nicht zu gefährden die durch die Coronapandemie erst möglich wurden.

Also die D ARPA produziert die Biochips im Coronaimpfstoff

In VDP Überaschungsparty erwähnt der Typ auch die D ARPA die uns den Biochip so schmackhaft machen sollen. Der wäre im Coronaimpfstoff drinnen um die Coronaviren auf zu finden oder der kann dann die DNA des Coronavirus finden na eh klar.  Was der Biochip auch kann ist unsere ganzen Gesundheitsdaten auf ihm zu speichern Bankdaten, Meldeadressen, facebookseiten einfach alles die sind super diese Biochips damit soll man ja auch zahlen können braucht also keine Bankomatkarte mehr na wie praktisch.

PCR Tests? obwohl es keine Coronaviren gibt?

Man höre und staune die Rückkehr zur Wissenschaftlichkeit ach ja Wissenschaft?  Corona_Fakten also 1. alle PCR Tests zeigen Corona"Viren" auf also sind alle die man testet infiziert. 2. ist der "Virus" so harmlos dass niemand dran sterben muss oder schwer erkrankt so wie bei der üblichen Wintergrippe die wesentlich gefährlicher wäre und es daher auch Grippetote gibt was jedoch bei Coronaviren unmöglich wären durch den harmlosesten Virus der Welt.

mein neuester Gedanke zu den Coronamassnahmen

heute dachte ich mir in der U6 in Wien wo es immer noch verboten ist auch in den Stationen die Maske ab zu nehmen geschweige denn in den Ubahnen (da sind Security Leute in roten Westen überall um die Leute zu mahnen wenn es mal einer wagt keine Maske auf zu setzen.) Also ich dachte mir gut, ich nehme ja an dass die Intelligenteren schon längst das Ruder übernommen haben, die falsch- jüdischen also zionistischen Nachrichtensender Handlanger- Journalisten (es sind die "falschen Juden" nach Benjamin Freedman) müssen immer noch rund um die Uhr das falsch jüdische Lied vom bösen Coronavirus hera

Seiten

Subscribe to Elisabeth Doderer RSS