Wie ein Biologe medial abgeschossen werden soll

Da staunt man nicht schlecht wer sich da erdreistet die wissenschaftlichen Erkenntnisse eines Biologen Clemens Arvay ins Lächerliche zu ziehen, da er es wagt das Coronanarrativ in frage zu stellen da lesen wir:

ach ja die RNA von was bitte? kommt nicht in unsere DNA eh klar

Dass diese RNA - Imfpstoffe die menschliche DNA verändern kann darf natürlich das medizinisch technische Personal nicht wissen. Diese Lüge dass diese RNA unsere Zell- DNA niemals andocken kann ist überall verbreitet. Da bei der Zellteilung die ja andauernd statt findet fremde RNA auch andocken kann kommt es zu genetischen Mutationen es wird unsere menschliche DNA verändert durch diese fremde RNA. Dass die immer noch herumposaunen nein diese RNA die in die menschliche Zelle dringen (gespritzt werden) kommt niemals zu unserer DNA ist falsch.

super Geständnis eines Medizintechnikers

super als ich heute einem Medizintechniker der täglich da tausende PCR durchführt gesagt habe dass diese PCR Tests bereits die Impfung wären bin ich dem natürlich voll ins Messer gerannt, weil er diese ganzen Verschwörungstheorien einfach nur lächerlich findet. Dann habe ich gesagt da auf den Teststäbchen hat man so schwarze Punkte sehen können welche die Mikrochips sind die man ja auch auf der Seite der Johns Hopkinsuniversität mit Grossaufnahme der Wattestäbchen gut erkennen kann und wo sie Näheres über die Funktion dieser Mikrochips erzählen.

Alles falsch die Presse lügt

Da steht in dem Artikel von der Presse von heute den 21.2.2021: Biontech-Impfstoff nach zwei Impfdosen zu fast 96 Prozent wirksam. Das ist leider falsch, was die Eliten ja auch wissen nur das dumme Volk darf das nicht wissen, das geopfert werden soll: 

2. Systematische Übertreibung der Wirksamkeit von Impfstoffen:

Die Presse lügt

Der Artikel der Presse lautete:

Zahl der Neuinfektionen mit 1838 in Österreich weiter hoch

Nochmal eine RNA von einem vermeintlichen Virus gibts leider nicht!

Achtung Fake videos eines Martin Moders und maiLab! Ach ja um da ganz gezielte Werbevideos von einer super schlauen jungen asiatisch geprägten Frau unter maiLab offensichtlich von der Pharmaindustrie oder sonstigen Handlangern der Wahnsinnigen die uns alle ausrotten wollen Dank dieser giftigen Impfstoffe welche nun gezielt Coronamythen ins Internet stellen da kann ich schon mal eine Lüge aus ihren Videos beantworten: nein stimmt nicht es gibt leider keine Coronaviren die isoliert worden sind und dadurch als Coronaviren erkennbar waren, Fehlanzeige!

was heisst eigentlich Eugenik?

Das ist irgendwas mit Rassenhygiene das heisst die guten Gene sollen gefördert werden die schlechten nicht. Da ja die RNA von was nochmal in unser Blut gespritzt oder getupft werden soll die dann unsere menschlichen Gene mutieren lässt kann man doch die Frage stellen welche RNA da mit unseren Genen verschmelzen soll? Darüber gibts immer noch keine Klarheit welche RNA die da verwenden.

Seiten

Subscribe to Elisabeth Doderer RSS