Gezielt eingebrachte Krebszellen in Impfstoffen (MMR) entdeckt

Gerade lese ich einen Artikel: Gezielt eingebrachte Krebszellen in Impfstoffen (MMR) entdeckt     4.31/5 (224) und von wann nochmal? vom 7.01.2020? ohje und dieser Impfstoff wurde nicht getestet also warum sagen die dann 100% "sicher" und "wirksam" tödlich also?

also doch angeblich Tote bei dem Fakeattentat in Wien wie dass denn?

Na gut ich muss mich natürlich bei den Angehörigen der anbeblich Verstorbenen entschuldigen wenn dass denn so sein soll. Da ich ja nur wenns gut geht nur bei meinem Fernsehabend bei Freunden einmal im Monat wenn überhaupt zufällig neben den Aktion- und Superkinofilmen auf ORF Nachrichtenkriegs (und nun auf Coronapandemie-) Propagandafernsehen aus Versehen switsche  habe ich jede weitere zu 90% ORF Falschnachricht leider verabsäumt auch bezüglich neuerer Nachrichten bezüglich dem Pseudoattenat.

Kinder kollabieren wegen dem Maskentragen im Unterricht

super mutiger Artikel der Bildzeitung musste leider am 15.11.2020 (VDP vom 15.11.2020) entfernt werden weil? weil? weil? weil? weil? tja wie nennt man das Zensur? sowas darf man nicht mehr sagen also die Wahrheit, denn das wäre ja gegen die Coronapandemielügenmedien die alles zensieren was diese ganzen Coronalügen in frage stellen eh klar. Nochmal die Zionistenmafia kontrollieren die ganzen Medien und zwar weltweit.

Warum gab es so viele Patzer beim Dreh?

also heute hörte ich dass es da bei dem Fakeattentat in Wien auch Tote gegeben haben soll und so. Und dann dachte ich mir folgendes na gut dass es kein muslimischer Attentäter war oder Attentäter waren steht ausser Zweifel die Muslime werden ja schon länger weltweit als die Täter hingestellt wo jeder schon merkt dass sich dahinter eine Absicht versteckt. Also die arbeiten in der Regel so immer die Unschuldigen sind die Täter eh klar, das tut denen besonders weh, die man da weltweit verunglimpft und denen da jedes Fakeattentat in die Schuhe schiebt, eh klar.

also warum starben gerade im italienischen Bergamo so viele?

Da heisst es im online- Artikel unter fitter Hirsch vom 31.März 2020: Im Januar 2020 wurden in Bergamo in einer von den Behörden initiierten Aktion 34.000 Menschen gegen Meningokokken C geimpft. Eine Nebenwirkung des Impfens kann das Guillain-Barré-Syndrom sein, das in 25% Prozent der Fälle eine Lähmung der Atemwegsmuskulatur verursacht.

Darunter steht nun ein Artikel der die Erklärung für diese Todesfälle sein könnte:

so witzig oder doch ernst?

gestern an meinem Fernsehabend musste ich auf jedem Kanal hören: „Schüsse am Schwedenplatz“ auf jedem Kanal ohne Ende und da musste ich meine Analysemuster wieder auskramen das ja bei all den anderen Attentaten immer das selbe ist und damit vergleichen. Sehr traurig das Ganze. Soll ich nun Mitgefühl heucheln für wen nochmal?

Das lustige Medienspektakel für jeden etwas

Mich beschäftigt das Thema immer noch wie es möglich sein kann, dass es Mütter gibt die ihre Kinder nicht gerade lieben. Ich weiss nicht wie ich auf das Thema gekommen bin aber wie geht das, dass eine Frau ein weibliches Kind bekommt und die aber Null Mutterliebe für das weibliche Kind entwickeln kann. Der Hass mancher Mütter auf ihre Töchter? Mal nachdenken, die sieht in ihrer Tochter sich selbst ihren Spiegel vor dem sie offensichtlich davon gelaufen ist daher der Hass? Vor was ist die davon gelaufen? Vor sich selbst naja die hasst sich also selbst.

Seiten

Subscribe to Elisabeth Doderer RSS